bin ich schwanger wen ich die pille 3 stunden zu spät genommen habe?

10 Antworten

schwanger wirst du nicht wenn du die pille 3 stunden zu spät genommen hast ,sondern wenn du ungeschützen geschlechtsverkehr hattest...wenn du die pille einmal 3 stunden zu spät genommen hast,wirst du sehr wahrscheinlich nicht schwanger werden,allerdings ist kein verhütungsmittel zu 100% sicher,wenn du also komplett auf nummer sicher gehen willst,benutzt zusätzlich noch ein kondom! man kann am anfang einer schwangerschaft dicker werden,muss aber nicht...dann kann durchaus 1000000 million andere gründe haben....ich hab ne freundin die hat während der ganzen schwangerschaft nur 5 kg zugenommen...

Stell dir doch für zukünftig einen Wecker oder eine Armbanduhr, damit du es gar nicht erst vergessen kannst! Es ist nicht schlimm, sie einmal später zu nehmen, aber nach 12 Stunden wird es dann kritisch, besonders wenn man die ersten paar Pillen des Blisters vergisst.

wieso sollte das, was in der packungsbeilage steht, nicht stimmen? und am anfang der schwangerschaft (1. trimester) wird man nicht schwangerschaftsbedingt dicker. wenn du dir nicht sicher bist, berate dich mit deinem FA.

Pille Asumate20 in der 3. Woche 4 stunden zu spät genommen

Ich hab meine Pille (Asumate20) in der 3. Woche ca. 4 stunden zu spät genommen und Hatte auch ungeschützten GV in diesem Zeitraum. Hab mir jetzt die Packungsbeilage durchgelesen und werde auf die 7-tägige Pause verzichten und mit dem nächsten Blusterstreifen anfangen sobald der jetzige Streifen zu ende ist. Meine frage ist: bin ich vor einer schwangerschaft geschützt obwohl ich sie 4 Stunden später eingenommen hab? Bin total verunsichert.

...zur Frage

Bin ich schwanger (alles trotz Pille und negativem Test)?

Hallo zusammen,

wie man der Überschrift schon entnehmen kann habe ich Angst schwanger geworden zu sein. Ich nehme die Levomin 30 und habe sie letztes mal durchgenommen, das heißt ich habe zwei Blister hintereinander ohne Pause dazwischen eingenommen. In der 2. Woche des 2. Blisters habe ich eine Pille 13 Stunden zu spät eingenommen und beim ersten Blister habe ich 2 mal (nicht nacheinander) die Pille 9 Stunden zu spät genommen. Jetzt habe ich am Donnerstag die letzte Pille genommen und bis heute (Montag) meine Tage noch nicht bekommen. Ich hatte in der Zeit ein paar mal ungeschützten Sex (also habe nur die Pille genommen). Habe heute einen Schwangerschaftsfrühtest gemacht und der war negativ. Kann ich trotzdem schwanger sein? :/

...zur Frage

Vorletzte Pille 13 Stunden zu spät genommen?

Hallo,Ich habe vor einer Woche meine vorletzte Pille (Pille 20) 13 Stunden zu spät genommen, ich habe dann mit der letzen Pille weiter gemacht wie sonst immer. Hatte dann meine Pillenpause, und habe dann meinen Blister neu angefangen, heute hatte ich GV, 6 Tag=6 Pille, ich habe große Angst schwanger zu werden, weil ich die vorletzte Pille zu spät genommen habe Nehme die Pille seit zwei Jahren schon, immer regelmäßig.Danke für jede Antwort.

...zur Frage

Pille 15 Stunden zu spät genommen 1 Woche!

Ich brauche dringend Hilfe! Ich habe meine Pille Mittwoch Abend um 22 Uhr genommen und Donnerstag Nacht erst um 3:30 Uhr. Davor hatte ich gv, er ist aber nicht in mir gekommen. Ich habe die Pille also 15 Stunden zu spät genommen, und das auch noch in der 1. Woche! (4oder5 Pille der blisterpackung). Besteht die Gefahr dass ich schwanger bin? (Nehme die Pille seid ca 3 Jahren)

...zur Frage

In der pillenpause sex und 4. Pille vergessen. Schwanger?

Hallo. Ich hatte am fr gv (in pillenpause) und am montag regulär mit der pille weiter gemacht. Am Donnerstag hab ichs dann vergessen und 13 std zu spät genommen. Habe gelesen dass spermien aber höchstens nur 5 tage Überleben können. Das Risiko einer Schwangerschaft ist doch gering oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?