Pille 13 Std zu spät eingenommen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Riskiere doch einfach mal einen Blick in die Packungsbeilage. Bei Einnahmefehlern in der dritten Woche wird gewöhnlich empfohlen, entweder sofort in die Pause zu gehen - oder aber die Pause auszulassen. Vermutlich hast du weder das eine noch das andere getan... ?

Nachträglich schwanger werden kannst du jedenfalls nicht, das "klappt" unter Umständen nur bei Fehlern in der ersten Einnahmewoche.

Ob die eine Stunde über dem Zeitfenster in der dritten Woche jetzt tatsächlich ein Problem darstellt oder nicht, sei mal dahin gestellt. Wenn du ganz auf Nummer Sicher gehen willst, verhütest du zusätzlich, bis wieder sieben Pillen in Folge fehlerfrei eingenommen wurden.

Hallo Sallie123,

gut, dass du fragst.

Auch wenn der Sex schon vor zwei Tagen war, kann ein Risiko bestehen, wenn du nun deine Pille vergessen und nicht innerhalb der Frist nachgenommen hast. Spermien sind in deinem Körper nämlich bis zu 5 Tage überlebens- und befruchtungsfähig. Die Frist zur Einnahme der Pille beträgt ja bei vielen Pillen 12 Stunden, 13 Stunden wäre also außerhalb der Frist.

Schaue deshalb bitte im Beipackzettel deiner Pille, was dort über den Schutzverlust bzw. –erhalt in der 3. Blisterwoche steht. Wenn du den Fehler nicht mehr „heilen“ kannst oder unsicher bist, wende dich umgehend an die Apotheke und lasse dich beraten- auch zur Pille Danach, die den größten Schutz für dich bietet. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/was-ist-der-unterschied-zwischen-den-beiden-pillen-danach-689

 Liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Hallo Lisa vom Team der Pille Danach,

gut, dass du antwortest.

Aber das ist Unfug!

Die Pille danach ist in jedem Fall überflüssig (wenn das der einzige Fehler in den letzten sieben Tagen war, wovon jetzt mal auszugehen ist, da in der Frage keine weiteren Unregelmäßigkeiten erwähnt werden), da der Schutz bei einem Fehler in der dritten Einnahmewoche frühestens nach sieben Tagen futsch wäre. Da sind aber sämtliche Spermien längst abgestorben. Die überleben btw. im weiblichen Körper ohnehin nur länger als einige Stunden, wenn der Körper gerade in der fruchtbaren Phase ist - was er aber ja nicht sein kann, da nach dem GV ja sogar noch die Pille regulär genommen wurde.

Hier zur Pille danach zu raten ist völlig überflüssig und setzt den Körper einer unnötigen Hormonbombe aus. Unter diesem Gesichtspunkt erscheint deine Antwort ehrlich gesagt mehr wie eine Werbung, denn wie ein ernst zu nehmender Ratschlag.

Viele Grüße, Allyluna

0
@Allyluna

 

Hallo Allyluna,

danke für deine Antwort.

Daher auch der Hinweis, sich bei Unsicherheit an die Apotheke zu wenden um sich dort beraten zu lassen. Sich beraten zu lassen wenn man sich unsicher ist, ist im Zweifelsfall immer richtig. In der Apotheke kann basierend auf der individuellen Situation und gemeinsam eine Entscheidung getroffen werden.

Zum Thema Hormonbombe: irgendwie ist dies immer noch in den Köpfen drin. Die Pille Danach hat sich jedoch weiter entwickelt und ist nicht mehr vergleichbar mit Produkten die früher auf dem Markt waren. Die Pille Danach ist allgemein gut verträglich. Daher ist sie ja auch mittlerweile ohne Rezept in der Apotheke erhältlich.

Infos findest du auch hier: https://pille-danach.de/fragen/ist-die-pille-danach-eine-hormonbombe-659

 Viele Grüße, Lisa

0

Hallo Sallie123

Ein Einnahmefehler in der dritten Woche ist kein Problem wenn man richtig reagiert: Entweder die Pille weiternehmen und ohne  Pause mit dem  nächsten Blister beginnen, oder sofort  7 Tage (nie  länger) Pause einlegen (der Tag der  vergessenen  Pille muss dann als erster Pausentag  gezählt werden)  und dann mit dem  nächsten Blister  beginnen. In beiden Fällen bleibt  der Schutz erhalten.

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort im  Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von Pangaea, Community-Experte für Pille

 „Streich dir diese Stelle am Rand  an, damit du sie schnell findest, wenn du sie  mal brauchst!“

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy  speichern.  Man kann auch die Packung neben  die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen.  Man steht meistens zur selben Zeit  auf und wenn man am Wochenende  einmal  später  aufsteht spielt der Zeitunterschied  keine Rolle, wenn  im Beipackzettel deiner  Pille steht dass man eine vergessene Pille bis  zu 12 Stunden nachnehmen kann.  Außerdem hat  man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene  Pille nachzunehmen. Abends ist man  eher unterwegs  und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz 

Pilleneinnahme 14 std zu spät eingenommen 1 tag vor der Pillenpause?

Hi, unzwar habe ich heute meine pille (xellia20) 14 std zu spät eingenommen einen Tag vor der pillenpause habe die jetzt eben eingenommen und morgen oder in den nächsten Tagen sollte die blutung stattfinden, mein letzter geschlechtsakt verlief sich vor 1 Woche. Was passiert jetzt mit meinem Körper ?, soll ich die pille weiternehmen in der pillenpause oder nicht? Wie lange bin ich geschützt oder ungeschützt und wann bin ich wieder geschützt ? Kann es sein das ich schwanger bin ? Ich habe auch heute ziemlich oft was am Bauch gehabt und klack-geräusche hab ich ziemlich oft gehört oder liegt das vielleicht eher an meiner Ernährung oder Einbildung? Hoffe auf gute und hilfreiche Antworten, danke!

...zur Frage

Yaz pille in der 3. woche am 22. tag vergessen, eine woche am 15. tag ungeschützten gv gehabt, kann eine schwangerschaft möglich sein?

Hallo, wie bereits beschrieben habe ich meine pille am 22. tag vergessen und am nächsten tag gemeinsam mit der 23. nachgenommen. Am 15. tag der pillenpackung habe ich aber ungeschützen gv gehabt. Ist eine Schwangerschaft möglich, weil ich habe ja die 6 pillen vom 15. bis 21. korrekt eingenommen. danke für eure hilfe.

...zur Frage

Pille vergessen und danach Pille danach ?

Also folgendes ich habe am Samstag den 13 Oktober meine erste Pille von meinem neuen blister eingenommen hatte am Sonntag Sex hab aber weiter die Pille eingenommen am Mittwoch den 17. Oktober habe ich dann meine Pille vergessen ( ich hab also die Pille vom Mittwoch nicht eingenommen habe aber Donnerstag früh um 6 die Pille genommen leider schon zu spät) ich bin dann gleich zur Frauenärztin und sie hat mir zwar gesagt das das Risiko einer Schwangerschaft gering ist aber ich die Pille danach trotzdem nehmen sollte habe ich auch getan! Sofort nachdem ich sie bekommen habe habe ich sie geschluckt (es war die Pidana) ich wollte nur nochmal fragen ob eine Schwangerschaft jetzt ausgeschlossen ist

...zur Frage

14std pille verspätet, trdm sicher gv?

hey ich hab vor ca einer Woche die pille danach genommen und und 2-3 Tage später (nachdem ich gemerkt habe dass es von schmierblutung in Periode überging) angefangen die Pille zu nehmen(zum 1.mal). Gestern hatte ich meine Tasche vergessen und sie dann 13-14 std verspätet eingenommen.

jetzt habe ich angst mit meinem Freund zu schlafen, vorallem weil ich ja gerade erst begonnen habe sie einzunehmen.Ist meine Angst begründet?

Wäre lieb wenn mir jemand helfen könnte! :)

...zur Frage

An Tag 14 Durchfall und an Tag 20 Gv? Risiko das Pille nicht wirkt?

Ich habe am 14 Tag der Pillen Einnahme etwa 1 Stunde später Durchfall gehabt keine Pille nachgenommen einfach wie gewohnt die Pille immer zur gleichen Uhrzeit eingenommen. Am 20 Tag der Einnahme hatte ich Gv besteht ein Risiko? Ich habe jetzt vor keine Pillen Pause zu machen sondern durch zu nehmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?