Bikini Fotos ausm Urlaub posten schlimm?

 - (Urlaub, Umfrage, Foto)

Das Ergebnis basiert auf 32 Abstimmungen

Kommt schon nuttig 56%
Geht voll klar 38%
Naja wenn man nicht zu viel sieht 6%

16 Antworten

Ob das jemand machen möchte, ist seine persönliche Entscheidung.

Aber warum muss man sich aller Welt immer präsentieren, was man tut und wie man aussieht?

Würden die Leute solche Fotos auch in der Stadt an eine Pinnwand pappen "schaut her, ich war im Urlaub" und wen interessiert es und für wen ist das wichtig?

Selbst Prominente haben in den letzten Jahren gelernt, mit ihren Fotos sparsamer umzugehen, weil sie selber nicht immer angenehme Situationen damit erlebt haben.

Wenn man dein Gesicht erkennen kann, dann ist es heute ein leichtes, deinen Kopf zu kopieren und den woanders einzusetzen, wo du dich nicht sehen wolltest.

Selbst Arbeitgeber suchen auch im Internet und je nachdem was ein evtl. künftiger Arbeitnehmer alles von sich postet, da kann man schon viel auf die Person schliessen.

Kommt schon nuttig

Was bringt dir das? Ein Kompliment das man bekommt, ist da Milliardenfach besser für einen süßen Urlaubsflirt, als nicht zu wissen, wer sich gerade daran aufgeilt...

Kommt schon nuttig

Würde ich nicht posten. Stell mal vor dein Chef oder so findet irgendwie deine Instagramseite und sieht das...

Ich würde solche Fotos nicht posten. Man weiß nie, wer sie für sich kopiert.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Türkische Freunde und Türkeiurlaub

"Schlimm"? Für wen wieso?

Wenn du so deutlichj zeigst, was du hast, musst du aber damit rechnen, dass andere, die weniger prächtig ausgestattet sind oder es gerne in die Hand bekämen, entsprechend ihren Frust abladen. Das musst du dann aushalten können.

Was möchtest Du wissen?