Bh größe 90D

10 Antworten

Hey, also um auf deine Frage zu antworten: Geh in den Laden, lass dich beraten und kauf dir einen. Ohne es deiner Mutter zu sagen. Das ist die einfachste Lösung und so haben es die meisten gemacht.

Jetzt aber zu deinem eigentlichen "Problem": Ich denke, das deine Größe wahrscheinlich falsch ist. 80% aller Frauen tragen die falsche BH-Größe, und ich vermute, das ist bei dir auch der Fall. Mit dem Buchstaben (also D, wie du sagst) ist es so eine Sache, aber den Unterbrustumfang (=90, wie du sagst) kannst du ganz leicht bestimmen, indem du mal ein Maßband UNTER deinen Brüsten einmal um den Körper wickelst und abliest. 90cm wären ziemlich viel, es kann aber natürlich auch die richtige Angabe sein. Wie gesagt, bitte miss nochmal deinen Unterbrustumfang (wie der Name schon sagt UNTER den Brüsten) und dann schreib ihn gerne als Antwort auf meinen Kommentar, wenn du magst.
Falls du dich nicht selbst ausmessen willst, kannst du auch in ein Unterwäschegeschäft (am besten finde ich persönlich Hunkemöller, da das eher für jüngere Frauen gedacht ist als für Omis) gehen, das wäre natürlich am besten. Aber wie gesagt, miss doch mal deinen Unterbrustumfang, das würde die Sache erheblich erleichtern. Wenn wir den haben, kann ich dir auch noch erklären, wie du das Körbchen rauskriegst. Wenn du nach den ganzen Tabellen gehst, die es gibt, kriegst du wahrscheinlich die falsche Größe raus, diese Tabellen sind für den A..., wenn du verstehst, was ich meine. :D

Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag noch!

Bei einer so großen Größe sollte deine Mutter es eigentlich von selbst verstehen, dass dir ein BH ganz guttun würde. Sag ihr doch, dass du gerne einen hättest, weil du dich so nicht wohlfühlst... Und dann geht ihr beide mal in ein richtiges Unterwäschegschäft und du lässt dich ordentlich beraten, welche Größe du wirklich brauchst und probierst aus, was gut sitzt. Den richtigen BH zu finden ist gar nicht so unwichtg. :-)

Hallo, bringe Deine Mutter bei, das Du bei dieser Grösse einen tragen musst! Ein paar Jahre später ... und es sieht alles nicht mehr so toll aus ... sorry ist aber so.

Also musst Du den Busen unterstützen mittels eines BHs.

BH mit 13?

Heii,ich bin ein Mädchen und 13 Jahre alt und würde gerne einen BH tragen. Ich habe relativ wenig Oberweite, aber da ich es optisch schöner finde, möchte ich mir inen kaufen. Ich habe leider zu meiner Mutter kein soo gutes Verhältnis, da sie naja etwas älter ist und manchmal meint, dass irgendwas noch zu früh ist. Sie hat mir schon 4 Bustiers gekauft, aber ich möchte endlich einen BH haben! Ich Trau mich aber nicht, sie anzusprechen... Sie war auch schonmal mit mir in einem Unterwäscheladen, da haben wir 2 Bustiers gekauft und die Verkäuferin hat gesagt, dass es im unteren Stockwerk Kinder-BHs gibt. Meine Mutter hat mich gefragt, ob ich da hin gehen möchte (und ich wollte), aber der Laden musste schließen... Ich habe im Internet bei "Krone-der-Schöpfung" meine BH-Größe ausrechnen lassen und da stand, ich hätte 65AA. Ich war auch neulich mit meiner Mutter bei H&M und da hat sie mir einen BH in XS, der aber nur mit einer halben Schale ist, also die andere Hälfte ist so ein Stoff (kp wie ich das beschreiben soll), gekauft. Nun meine Frage(n):

1.Soll ich mir selber einen BH kaufen und ihr den dann zeigen?

2.Wenn ich mir ihn selber kaufe und ich ihr dann zeige und sie mich fragt, warum ich den gekauft habe, was soll ich dann sagen?

3.Wo gibt es BHs, die mir passen könnten (ich hätte da so an C&A, Ernstings Family und so gedacht?

4.Wie war das bei euch (also welche Größe, alleine gekauft?, wo gekauft...)

Sorry wegen den vielen Fragen... Ich weiß, dass es Schlimmeres gibt aber ich würde mich sehr über antworten freuen:).

Bitte keine unnötigen Kommentare wie "bei der Größe brauchst du noch keinen BH".

Dankii

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?