BGJ für Schreiner, ja oder nein?

2 Antworten

Ich würde an deiner Stelle kein BGJ machen, da du die schulischen Inhalte bei deiner Vorbildung leicht erfassen kannst (sofern du das nicht schon gelernt hast). Die Praxis hingegen lernst du in erster Linie im Betrieb, entsprechend hast du ach in dieser Hinsicht nicht wirklich etwas verpasst.

Das ist in deinem Fall vertane Zeit., da du ja schon eine Ausbildungsstelle hast.

Das ist nur für Leute eine Ausweichmöglichkeit, die noch keine Ausbildungsstelle haben, oder sich danach noch weiter Fortbilden wollen.

Was möchtest Du wissen?