Geht auch eine Bewerbung per Email mit Handy?

4 Antworten

1.
Lege dir ein Hotmail Konto an. So kannst du "one drive" nutzen.
2.
Schreibe deine Bewerbung komplett einmalig mit Word incl. Bewerbungsfoto, und Unterschrift, und lade (Speicher ) alles in one drive, am besten einmalig mit Lappi oder PC.
3.
Wenn du nun irgendwann eine Bewerbung per e-mail verschicken willst, kannst du z.B. das Datum ändern (aktualisieren), und dann in PDF Umwandeln. Diese Datei kannst du dann komplett via E-Mail versenden.
Im Anschreiben weist du auf die PDF-Datei hin.
Fertig.

Hallo lovelaughpeace,

ich muss unbedingt aber viele Bewerbungen abschicken

Nein, das musst Du nicht. Das muss niemand. Achte lieber auf Qualität - beim Inhalt und bei der Form! Je besser Deine Bewerbungen sind, desto weniger brauchst Du.

Das geht schon... So wie von aribaole beschrieben... Aber ich würds dir echt nicht empfehlen....

Es hat doch IRGENDJEMAND in deinem Umkreis einen PC, oder?

Ansonsten: Geh ins Internetcafe oder in die Bibliothek oder zum Arbeitsamt oder oder oder...

Oder bist du noch Schüler? Dann kann man auch in der Schule einen PC für sowas benutzen.

Am PC ist das ganze einfach viel viel übersichtlicher als am Handy.

Was möchtest Du wissen?