Bewerbung berufsfachschule

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Damit kommst Du wirklich nicht sehr weit. Du musst schon noch schreiben, als was Du Dich bewirbst bzw für welche Ausbildung. Warum hast Du Dich für genau diese Schule entschieden und das machst Du gerade?

Wenn Du dieses Jahr zB Deinen Realschulabschluss machst, gehört das mit rein.

Schnapp Dir mal Dein ganzes Zeugs und lasse Dich auf der Berufsberatung (BIZ beim Arbeitsamt) informieren. Suche Dir Musterbeispiele im Internet aber kopiere nicht alles nur ab. Du sollst nur erstmal sehen, wie so eine Bewerbung aufgebaut ist.

Ich war dieses Jahr auf der Schule habe da meinen Qualifizierten Hauptschulabschluss ( Mittwoch war Abschlussfeier ) gemacht also kennen die mich alle ich soll einfach nur eine Bewerbung schreiben sie ihnen geben und schon bin ich in der Berufsfachschule für Sozialpädagogik :)

War aber nie so gut in Bewerbungen schreiben ^^

0
@quietscheratsch

Am besten heute weil morgen die Abteilungsleiterin nicht da ist und Mittwoch fangen Ferien an aber ich kann ja mal Google benutzen und ein bisschen suchen :)

0
@Antonis1

Na super ... oO

Du fragst ja echt zeitig. Ich suche mal eben jemanden hier der Dir jetzt helfen kann.

0

Für Bewerbungen gibt es Muster im Netz und in der Buchhandlung. Oberstes Gebot: Lass die Bewerbung bezüglich Rechtschreibung Korrektur lesen und verfasse sie ordentlich auf dem Computer oder schreib schön handschriftlich – die äußere Form zählt oft mehr als der Inhalt ;o)Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?