Halte Deine Augen und Ohren offen, irgendwann kommt dann ein Mädchen für Dich. Dann achte Sie und passe auf sie auf. Du musst nicht neidisch auf Deinen Kumpel sein. Vielleicht findest Du Deine Perle etwas später und dafür ist es die Richtige. ;)

Du wirst es sofort merken und fühlen ... erst dann ist es die Richtige. Mache nix auf Druck, oder nur so ... nur damit Du auch eine Freundin hast ... achte auf Dein Bauchgefühl ;)

...zur Antwort

Hilfe,wen liebe ich?

Hallo

ich bin weiblich und 15 und bin sehr verwirrt,wen ich liebe…

ich hab einen Typen sehr geliebt aber er hat nur Spielchen gespielt, aber er gibt mir immer noch Schmetterlinge in den Bauch und es verletzt mich immer noch ein bisschen wenn er mit anderen Mädchen ist. Ich liebe ihn bereits seit 10 Monaten aber ich weiß nicht mehr ob er mir so wichtig ist wie früher…

dann gibt es noch einen Typen. Wir hatten relativ guten Kontakt aber halt nur so bromäßig, haben und auch aus Spaß beleidigt und sowas halt. Auf jeden Fall schrieb er mir letztens so, ob ich Zeit hätte mich mit ihm zu treffen, und heute hat er mich wieder gefragt. Seitdem geht er mir irgendwie nicht mehr aus dem Kopf, und das Ding ist er ist nichts hässlich,eigentlich finde ich ihn ganz hübsch und würde mich auch mit ihm treffen…aber vielleicht sind diese Gefühle nur da, weil er mir Aufmerksamkeit gibt…?

und dann gibt es da noch meine beste Freundin… eigentlich bin ich kein Teil von lgbtq oder so, ich akzeptiere es zwar aber unterstütze es jetzt nicht aktiv , jeder soll machen was er will, das ist natürlich normal und so aber wie gesagt. Jedenfalls habe ich halt eine beste Freundin, und in letzter Zeit haben wir uns oft getroffen und hatten halt auch körperkontakt (wir hatten vorher nie körperkontakt) also zb lehnt sie sich manchmal so an mich oder so, oder berührt zufällig meine Hand… das Ding ist ich will nicht auf Frauen stehen da meine Eltern Homophob sind und ich diese Phase schon mal durch gemacht habe!!

ich brauche dringend Hilfe!!!

...zur Frage

Hallo und herzlich willkommen in der Pubertät. bei Dir dreht sich gerade alles im Kreis - das ist aber normal.

Du hast Typ 1 & Typ 2 und dann Deine Freundin ... nun hast Du die Wahl ... diese Entscheidung kann Dir hier keiner abnehmen und keine Entscheidung ist schlimm ... denke dabei nur an Dich und nicht an Deine Eltern (das würdest Du später bereuen)

Ich weiß auch nicht, was ich Dir raten kann ... ich würde sagen ... du machst eine Date aus ... schon gemütlich ... und dann hast Du 2 Tage Zeit zum Nachdenken, wer mit auf das Date soll ... Dein Bauchgefühl wird es Dir sagen.

Höre immer auf Dein Bauchgefühl!

...zur Antwort

Ich glaube Dir das total, mir tat das damals auch sehr weh ... sehr nervig. Das ist aber normal. Die Zähne stehen unter Spannung und werden durch die Spange ja gerichtet, das merkt man natürlich. Das hört aber nach einer Zeit auf. Du darfst die Spange nur nicht ständig rausdrücken, dann bringt es ja nichts.

Dieses Schmerzgefühl geht nach paar Tagen weg. Es ist nur so, dass Du Dich erst daran gewöhnen musst.

...zur Antwort

Also ganz ehrlich, ohne es böse zu meinen ... drei Tage ohne etwas zu essen, ist nicht normal. Das weißt Du sicher selbst auch.

Nun ist es eben so, daran ist nichts zu ändern.

Meine Mama hat damals vom Hausarzt gute Hilfe bekommen, frag da mal nach. Lass Dich von einem Arzt beraten. Da gibts bestimmte Pulver als Shake, die päppeln bisschen auf.

Solltest Du das nicht machen wollen, fage zumindest in einer Apotheke danach, die haben das auch.

Alles Liebe Dir, pass auf Dich auf!

...zur Antwort

Tja, ... was empfinde ich dabei?

Ich mag es, lässt Zeit zu träumen und der Klang ist ja auch ruhig. Etwas Melancholie kommt da mit, aber nicht schlimm. 

Ich mag sowas sehr.

Nicht immer und nicht ständig, aber es ist keine schlechte Musik. Es nervt nicht.

Was auch immer Du mit meiner Meinung dazu anfangen kannst, alles Liebe Dir. :)

...zur Antwort

Ach, ich bin ja gern etwas kreativ. Jedoch weißt ich nicht, wie gut Du zeichnen / malen kannst.

Ich stelle mir einen PC Bildschirm vor, auf dem Bild ein Löwe, mit einer "Denkblase" ... vielleicht eine Formel oder so. Damit ist ja dann die Aufgabe quasi fast erfüllt.

Oder einen Löwen von hinten, mit Denkblase über dem Kopf vor einem PC ... und der Löwe sitzt dann auf einem Maxi Glas Nutella :D

Der Wille war da, etwas anderes fällt mir eben nicht ein. Vielleicht hilft es Dir ja weiter. Viel Glück dabei. Liebe Grüße :)

...zur Antwort

Ich mag homorvolle Männer. Männer, die mit beiden Beinen Im Leben stehen und wissen, was sie wollen. Ein Mann sollte eine gewisse "Reinlichkeit" mitbringen und sich im gemeinsamen Haushalt einfügen. Ein Mann sollte seine Partnerin oder seinen Partner ehren und so behandeln, wie er selbst behandelt werden möchte. Dann ist er "groß" genug für mich und attrativ.

...zur Antwort

Du könntest das ja mal paar Tage festhalten, mit genauer Zeit und so. Eine Art Tagebuch, wann Du aufstehst, ins Bett gehst und zwischendurch.

Nur so für Dich. Nach paar tagen spiegelt sich dann vielleicht etwas bzw "sieht man mehr" was sonst übersehen wurde.

Ich finde Dich nicht "verrückt" :)

...zur Antwort

Die von Dir aufgezählten Eigenschaften habe ich auch ... klingt danach, als hättest Du im Winter Geburtstag vom Sternzeichen her, würde passen. ;)

Ich behaupte von mir mal, leider - aber ist so ... ich kann sehr nachtragend sein. Wenn mir mal jemand richtig eins reingegeben hat, verstehe ich keinen Spaß mehr und beende dann auch Freundschaften sehr schnell. Nicht bei Kleinigkeiten, kommt darauf an ... aber ich vergesse nichts. Ich bin glaube ich sehr nachtragend.

...zur Antwort

Das ist normal, Du empfindest das scheinbar sehr extrem. Finde ich irgendwie toll, Du scheinst ein sehr empfindsamer Mensch zu sein.

Das macht es im Alltag natürlich nicht leicht, wenn Du Kontakt mit eher unangenehmen Menschen hast.

Aber im Prinzip finde ich das sehr gut. Du hast ein gutes Gespür dafür. Und warum solltest Du dieses verstecken? Du kannst vielleicht daran arbeiten, nicht alles ganz so schlecht zu sehen, so dass man mit den Menschen im Prinzip klar kommt aber privat nix weiter ...

...zur Antwort

Weil die Filmindustrie nicht dumm ist und es angenehmer für uns ist, zu Schauspielern auch die entsprechenden "passenden" Stimmen zu hören. Alles andere ist eher unangenehm, wenn man in jedem Film mit dem gleichen Schauspieler unterschiedliche Synchronsprecher hätte.

...zur Antwort

wie überstehe ich sexuellen missbrauch ich weiß nicht weiter und wie meine zukunft aussehen soll?

hey ich bin 16 und weiblich

Also ich war 6 oder 7 weiß nicht mehr genau und es war Abends das weiß ich und mein Bruder (damals 12-13/14) hat mich zu seinem zimmer gerufen und dann bin ich halt hingegangen weil is ja mein bruder nh. Und ich hab mich dann auf ein stuhl setzen müssen und er hat es wie ein Experiment oder wie ein Spiel klingen lassen oder hat es eben so erzählt/ erklärt. Und er ist dann halt mit seiner Hand in meine Hose rein also in alles das seine Hand haut auf haut bei mir unten halt war und ich weiß nicht genau wie ich es beschreiben soll er hat mich einfach angefasst. Und das war dann immer öfter so manchmal abends und manchmal früh morgens hat er mich geweckt und dann in sein zimmer halt geholt. Irgendwann kam es halt dazu das er wollte das ich mich auf sein Bett lege und obwohl ich es ned wollte (und ich hatte davor schon öfter mal gesagt das ich es nicht möchte weil ichs einfach ned mag und mich unwohl fühle) hat er darauf bestanden das ich es tue also hab ichs getan. Er hatte am lattenrost unter der Matratze so Schlaufen festgebunden und hat mich dann damit quasi ans bett gefesselt. Dann wollte er das ich mich auf ihn drauf lege und mich halt vor und zurück bewege. Ich kann mich noch genau an alles erinnern an das Gefühl und was ich gesehen habe an alles. Er hatte es gefilmt… er sagte zwar die kamera läuft nicht aber trotz meines alters war ich nicht dumm. Wir waren mal bei unserer oma und alle waren im Esszimmer bis auf mein Bruder er war im arbeitszimmer von meinem Opa. Ich kam gerade von der Toilette. Er hat mich ins zimmer gebeten und hat gefragt ob wir ein Spiel spielen sollen (ich war 9/10) und es kam schon zu einem längeren zeitraum zu keinem „übergriff“ mehr also dachte ich mir nix dabei. Er hat mich auf sein schoß gesetzt und hat seine Finger von unten an meine Vagina gerieben.Ich hab sofort gesagt er soll aufhören und ich wills nicht und alles und er hat mich nur ganz fest gehalten und gesagt ich zitiere: „ich weiß doch genau das du es schön findest“ Ich hab daraufhin meine nägel so fest in seinen arm gerammt bis er irgendwann mich losgelassen hat.Ich hab ihm so fest in die Augen geschaut und immer wieder gesagt er soll mich los lassen aber er hats nicht. irgendwann hat es dann aufgehört. vor ungefähr zwei jahren hatte ich meinen ersten freund und anfangs war alles gut ich hatte ihm von meinen erfahrungen grob erzählt aber er hat sich nie dafür interessiert. wir haben oft gestritten und ich hab ihn irgendwann rangelassen. mir war immer so schlecht danach und ich habe mich abends dann in den schlaf geweint weil ich es eigentlich nicht wollte aber jedes mal wenn ich es angesprochen habe hat er gemeint ich soll nicht so verklemmt sein und das gehört dazu in einer beziehung also muss man es tun. irgendwann hab ich zu ihm gesagt das ich nicht mehr angefasst werden will endgültig und dann wollte er dass ich ihn anfasse also habe ich es und es wurde schlimmer mit meinen ängsten usw. ich musste ihn einen runterholen usw...

...zur Frage

Das, was Du jetzt geschrieben hast, speichere das ab, für Dich. Und solltest Du nochmal etwas in der Art schreiben (schreibe alles auf!) Speichere es auch. Dann ist das sicher und erstmal geparkt.

Es gibt in jeder Schule Vertrauenslehrer ... denen kannst Du das erzählen. Oder Du hast eine Lieblingstante? Irgendwer in Deiner Umgebung, wo Du Dir denkst, dieser Person kann ich vertrauen?

...zur Antwort

Wegen Windeln weiß ich gerade keinen Rat. Wenn eure Fellnase jedoch auf einer bestimmten Stelle gern pennt, gibts so Unterlagen. Etwa A3 Format, wasserdicht zum unterlegen und austauschen.

Ganz viel Liebe eurer Fellnase :) ♥

...zur Antwort

Das kommt alles von dem Rücken und der Wirbelsäule, Du bist gestresst und angespannt. Das schießt in den Rücken & in den Kopf - Du bist keine Maschine

...zur Antwort

Dann ist doch alles klar ;)

Eine "Absicherung" oder "Versicherung" gibt es nicht, gibt es nie ... entweder es klappt, oder eben nicht.

Dafür gibts keine 100% "alles wird Gut" Rate.

Wenn Du Dich danach fühlst / wenn ihr euch nach fühlt ... steht dem doch nix im Wege. Was dann passiert und daraus wird, wird sich zeigen.

So läuft das Leben. Wir leben und lernen mit unseren Erfahrungen.

Entscheidet euch also selbst, welche Erfahrungen ihr mitnehmen möchtet, und welche nicht. Es ist euer Leben. Schief gehen kann es immer.

...zur Antwort

Sie war sicher etwas enttäuscht. Sollte die Kellnerin eine Aushilfe gewesen sein, lebt sie ja quasi vom Trinkgeld und gibt sich Mühe.

Die zwei Euro bekomme ich auch locker von Gästen - und ich arbeite im Fast Food Bereich / Snackbar.

Für München und lecker Essen und einen schönen Abend, wären 5 Euro wohl passender gewesen, ist aber nur meine Meinung.

Ich achte bei mir auf der Arbeit nicht so darauf und bin auch keinem böse. Die einen schmeißen das Geld hinter sich her und die anderen sind froh, dass alle satt sind. ;)

Wenn ich eine kleine Familie mit drei Kindern sitzen habe, und sich alle Fisch, Pommes und Salat teilen ... alles lecker war und dann aufgerundet wird, ist doch alles gut. Und die kommen wieder. Viele können sich kaum Urlaub leisten und freuen sich über so Schnäppchenangebote, denen nehme ich es nicht übel, wenn kein Trinkgeld kommt.

...zur Antwort

Da fällt mir dieser Spruch ein:

*Wer seinen Geist froh hält 

und an allen Dingen nur die gute Seite sieht, 

wer sich nie geistig unterkriegen lässt, 

sondern immer den Kopf oben 

und den Mut im Herzen behält, 

der setzt jene feinen stillen Kräfte in Bewegung, 

die ihm jeden Schritt im Leben leichter machen." 

R. W. Trine

Zum Tattoo, google nach "Cosimas tattoo, orphan black"

Also diese Spirale, das ist das goldene Verhältnis und es ist ein mathematisches Muster, das sich einfach in der Natur wiederholt. In Blütenblättern und Honigbienen und, wissen Sie, die Sterne in der Galaxie und ... und in jedem Molekül unserer DNA. "

...zur Antwort

Ich lebe und arbeite auf Rügen in der Gastronomie und kenne auch diese Geschichte, die derzeit in den Medien hoch und runter geht.

Ich kann den Inhaber verstehen. Das ist ein mit Liebe eingerichtetes Gasthaus und dort ist es auch etwas eng. Wenn dort über Jahre (er betreibt das schon länger) Saison für Saison regelmäßig die Gaststätte mit einem Abenteuerspielplatz verwechselt wird, hat man irgendwann die Nase voll.

Ich erlebe das auch täglich. Kinder spielen wilde Sau und toben herum, springen dem Kellner vor die Füße, geht auch mal etwas kaputt, klar.

Ist alles ok. Es sind eben Kinder. Ich bin auch nicht böse, wenn mal etwas passiert.

Um das zu verstehen, muss man es erleben. Vielen Eltern ist das einfach egal, die lassen ihre Kinder toben und machen und lachen noch darüber, wenn die Tischpflanze in alle Einzelteile zerlegt wird. Finde ich nicht witzig, ich lache darüber nicht.

Ich kann den Entschluss verstehen, finde nur die 14 Jahre-Regel etwas überzogen und das Schild ist sehr provokant. ;)

Hunde haben dort eine eigene Speisekarte und Kinder müssen draußen bleiben, schon ein Ding. Aber ich kanns nachvollziehen. Und es gibt dort auf Rügen zig Ausweichmöglichkeiten. Jedem das Seine. :)

...zur Antwort