Bewerbung Berufliches Gymnasium

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

also ich muss gerade eine Bewerbung für ein Sozialpraktikum schreiben und da haben wir an meiner Schule gesagt bekommen, dass man auf jeden Fall noch schreiben muss wieso man das an diesem speziellen Unternehmen/Arbeitgeber/etc machen möchte. Ansonsten ist deine Bewerbung meiner Meinung nach schon ziemlich gut.

Als Schluss könntest du auch schreiben "ich würde mich freuen, wenn sie sich die Zeit nehmen würden, dass ich mich Ihnen persönlich vorstellen kann". Ich glaube aber das "mit freundlichen Grüßen" wird halt immer geschrieben, kommt man also nicht dran vorbei.

Ach ja, wegen dem "an der Mittelschule", ich glaube ich würde das "an" weglassen.

Ich hoffe, ich konnte helfen. Viel Glück noch :)

da bedank ich mich recht herzlich ;D

naja und wegen dem warum - das ist ja mein späterer berufswunsch, von daher passt das schon.

meinst du? persönlich vorstellen will ich mich garnicht unbedingt wenns nicht dringend nötig ist...ob auch sowas geht wie "über eine annahme würde ich mich freuen" oder so?

bin ja nicht grade so der held in sachen freude schriftlich ausdrücken ^^

0
@CharlieAbsol

es gibt doch an Gymnasien kein Vorstellungsgespräch

die nehmen dich an, oder nicht.

und schreibe nicht "würde"

0

Erstmal fehlen Anrede und "Einleitung"; du solltest direkt am Anfang erwähnen, weshalb du überhaupt einen Brief schreibst.

Deinen Namen musst du nicht unbedingt noch im Fliesstext erwähnen, der steht ja schon oben beim "Absender". Statt "ich gehe in die zehnte Klasse" könntest du "Zur Zeit besuche ich die 10. Klasse der X-Schule in Y". Da wir schon 2012 haben, kannst du auch "im Sommer" oder "dieses Jahr" oder was auch immer schreiben.

"Ihrem" müsstest du gross schreiben. "Für einen Platz" hört sich auch nicht so wahnsinnig gut an, aber da fällt mir im Moment nichts Schöneres ein.

Ich glaube du musst gar nicht erwähnen, dass deine Schule eine Mittelschule ist - wird das nicht aus dem Schulabschluss klar?

ja schon, aber freihe mittelschule xx ist der name unserer schule, die heisst so

0

Hallo,

die Bewerbung ist nur eine Formailie und wird zur Einstellung in der Regel nicht dazugezogen. Deine Name und wie alt du bist gehört nicht in den Flieftext.

"Sehr geehrte Damen und Herren,

derzeitig besuche ich ... und schließe mit ... ab. ( oder, " ich bin Schüler der ... und absolviere ...") Durch die ... bin ich auf Sie aufmerksam geworden."

der Mittelteil passt.

"Auf Antwort von Ihnen freue ich mich / hier nie den Konjunktiv II benutzen /

mit freundlichen Grüßen"

...

Was möchtest Du wissen?