Betreibt eine Pflanze in ihren Blüten Fotosynthese?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Regelfall nicht. Blüten sind Fortpflanzungsorgane und die Blütenblätter (wenn vorhanden) dienen dem Anlocken von Bestäubern und enthalten meist kein Chlorophyll.

Die Kelchblätter sind jedoch grün und auch der Blütenboden - daher findet in gewissem Maße in der Blüte auch Photosynthese statt.

Die Organe, die auf Photosynthese spezialisiert sind, sind aber die Blätter.

Überall da, wo eine Pflanze grün ist, betreibt sie Photosynthese. Die Blütenblätter bzw. Kronblätter sind selten grün, wenn, dann tun sie es aber. Das Gros ihres Photosyntheseertrages macht die Pflanze aber in den Blättern.

nicht in den Blütenblättern und sonstigen Blütenorganen, sondern nur in den grünen Blättern

Was möchtest Du wissen?