Betonsockel gießen?

2 Antworten

Den Fliesenkleber trägt man mit ca. 5mm Stärke (Zahnspachtel) auf und damit sind Unebenheiten nach Kellenabzug bequem auszugleichen.

Fliesen und Kleber müssen natürlich für den Außeneinsatz geeignet sein.

den frischen Beton glätten ist genug. Fliesenkleber wird mit 2-4 mm aufgetragen und dient als Ausgleich. Vorher den erhärteten Beton von losen Teilen (Zementrückstände auf der Oberfläche) befreien.

Was möchtest Du wissen?