Verlegung von Feinsteinzeug als Terrasse?

2 Antworten

Wie Opi Ehrsam ist mir auch nur die Rutschgefahr eingefallen - die Forstsicherheit müsste man den Händler Auskunft geben können: Wasser darf nicht eindringen können, weil das dann frieren und die Oberfläche absprengen könnte - aber mich hats in einem Ferien haus schon sauber aufs Steißbein gelegt mit Schlappen nach dem Regen = tut echt sch...e weh!! (daher: "eigene Erfahrung")

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn die Terassenplatten stabil sind evtl. auch
mit Dickbett-Klebemörtel, müsste es schon gehen.
Bist du sicher, Fliesen für Aussen
- regnet es dort auch hin ? 
Ich würde es nicht machen, schon wegen der
Rutschgefahr wenn Sie leicht verschmutzt und
nass sind.
opi ehrsam  

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?