Fliesen auf Terrasse - mit oder ohne Estrich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nimm fließestrich (nivelierestrich)....zum ausgleich perfekt und man muss nicht so lange warten

Hallo, es gibt nichts besseres als einen guten Zement Estrich.Dieser ist Wetterbeständig und vor allem für Naßräume/Garagen und Balkone geeignet. Zum Niveau: Ihr solltet auf jedenfall das Gefälle behalten bzw wieder Herstellen.Ansonsten könnte stauendes Wasser am Haus schäden verursachen.Man benötigt ca. 1cm/pro Meter um Wasser zum selbstständigen laufen zu bringen.Also würde ich die 1% schon einhalten.Fließestrich käm in dem Fall nicht zum Einsatz da sich dort nur bedingt ein Gefälle produzieren lässt.Zu eurem Zeitplan: Dort gibt es auch tolle Produkte die die Austrocknung beschleeunigen und eine Belegreife innerhalb von 3 Tagen ermöglichen. Diese schlagen dann aber mit höheren Kosten zu Buche. Ich Hoffe ich konnte ihnen Helfen. MfG Riebold www.Riebold Estrichbau GmbH.de

Gefälle estrich abdichtungsbahn drainage fliesen 5tage alles fertig. Www.gutjahr.de

Wir wollen auf eine Terrasse 22qm Estrich verlegen lassen - wie teuer ist das ungefähr?

Wir wollen einen estrich verlegen lassen und dann darauf fliesen. Ich glaube, man braucht einen Zementestrich. Was kostet das denn ungefähr, wenn man das Ganze verlegen lässt mirt sämtlichen Dichtungen und Material.

...zur Frage

Fußboden im Bad bei Altbau erneuern?

Hallo, wir sind gerade dabei einen Altbau zu sanieren und wissen bei dem Fußboden im Badezimmer nicht weiter. Es waren bislang Holzdielen im Badezimmer verlegt gewesen die wir allesamt entfernt haben. Unter den Holzdielen befindet sich ein Lehmboden mit höher versetzen Holzbalken auf denen der Dielenboden genagelt war. Da die Holzbalken nicht in der Waage sind und wir gerne ein Fiesenbode möchten würden wir gerne wissen wollen was bei so einem Untergrund zu tun ist um Fliesen verlegen zu können. Ich hoffe sehr das uns diesbezüglich jemand Rat geben könnte.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Hallo, ich habe die alten Fliesen unserer Terrasse entfernt. Würde jetzt gerne statt den Fliesen. Terrassenplatten(Betonplatten) verlegen.?

Ich habe ca. 7 cm Platz für die Aufbauhöhe. Die Fliesen waren auf normalem Estrich verlegt.

Wie macht man das am besten. Auf Stelzlagern? oder ganz normal in einem Splittbett?

Verstehe ich das richtig , dass bei verlegen auf Stelzlagern die Zwischenräume nicht verfugt werden ? Das Wasser müsste dann durch die Fugen laufen und der Estrich müsste Gefälle haben um das Wasser abzuleiten? Bei Verlegung auf einem Splittbett müsste das Wasser aber doch auch abgeleitet werden oder nicht.

Danke

...zur Frage

Terrasse neu fliesen - Drainagematte?

Hallo zusammen,

wir wollen unsere Terrasse (20 qm) neu mit Fliesen (Fa. Ströher) belegen lassen. Der momentane Aufbau besteht aus einer Betonplatte (nicht unterkellert), Trennfolie, Gefälleestrich, Dichtschlämme sowie alter Fliesenbelag (Feinsteinzeug).

Die Frage ist nun, ob wir nach dem Entfernen des alten Belages und Klebers den noch intakten Estrich wieder mit einer Dichtschlämme o.ä. versehen und direkt darauf die neuen Fliesen aufbringen sollen.

Oder ist es unbedingt erforderlich bzw. empfehlenswert, eine Entkopplung mittels einer Drainagematte (z.B. Gutjahr, Schlüter) vorzunehmen und darauf zu fliesen? Immerhin ist die Entkopplung mit nicht unerheblichen Mehrkosten (>30%) verbunden.

Sind Mehrkosten dieser Größenordnung auch durch eine wesentlich höhere Lebensdauer zu rechtfertigen? Oder ist die Lebensdauer bei fachmännischer Verlegung gleichwertig und damit evtl. Mehrkosten verzichtbar?

Für eure Erfahrungen und fachmännischen Rat vielen Dank im Voraus.

Gruß, Thomas

...zur Frage

Terrasse komplett sanieren

Hallo Zusammen, meine Frage gibt es in diesem Forum wahrscheinlich schon unendlich. Dennoch stellt ja jeder die Frage nach seinem Problem und hofft eine gute Antwort oder Tip zu bekommen. Kurz unser Problem. Terrasse an unserem Reihenhaus ( größe 4,5m x 4 m ) erstellt 1980 muß erneuert werden. Die Fliesen Farbe: Hellbraun ( 20x20 ) sind schon mehrfach ausgebessert worden. Aktueller Stand. Mehr als 20 Fliesen sehr lose, mehrere Fliesen sehr rissig. Ich hatte schon mehrere Fliesen in den letzten Jahren erneuert. Untergrund teilweise feucht. Untergrund der Terrasse = Betonplatte, nicht Unterkellert. An der Terrasse ist ein Treppenabgang zum Keller. Gleiche Fliesen wie die Terrasse, soll auch erneuert werden, dan an den Stufen schon massive Feuchtigkeit austritt, die Fliesen sind teilweise Grün. Meine Aktion = Komplette Fliesen abtragen und die Terrasse von Grund erneuern. Unsere Anfrage an diesem Forum: Wer kann mir Tips geben, auf was zu achten ist, bzw.- wie, was gemacht werden muß. Bitte nicht auf Links hinweisen, die mit Holzfliesen oder www.terrassone.de. Die sind ja schon Super, aber für uns nicht bezahlbar. Ich möchte die Terrasse mit Keramikfliesen neu verlegen. Jetzt schon Danke für die Tips oder Anregungen.

...zur Frage

Müssen die alten Fliesen entfernt werden, wenn der Estrich neu gegossen wird?

Ich möchte meinen Boden neu fliesen lassen. Da der Boden schief ist, muss wohl der Estrich neu gegossen werden. Ist es nötig, die alten Fliesen entfernen zu lassen oder kann man den neuen Estrich über die alten Fliesen gießen. Wenn nicht, was würde es kosten, knapp 6 m2 Fliesen zu entfernen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?