Bestehende Website verändern/neu hochladen?

5 Antworten

  • Verbinde dich über einen FTP-Client wie FileZilla (https://filezilla-project.org/) mit dem FTP-Server
  • Benenn das Verzeichnis, in dem die alte Website liegt, um (z. B. von "xyz" in "xyz.bak")
  • Erzeuge ein neues Verzeichnis mit dem Namen "xyz"
  • Lade in das neu angelegte Verzeichnis die Inhalte der neuen Website hoch

Das Beibehalten des alten Verzeichnisnamens hat den Vorteil, dass du nichts an der Webserverkonfiguration ändern musst.

Na, dann lad dir einen FTP-Client und benutze den um die Site auszutauschen.

Ich nehme dafür Cyberduck, aber Du findest noch 1000 andere Clients im Netz.

Gruß

Gibt es sogar in Windows integriert...

0
@Destranix

Windows hat nen FTP client? Also einen Client mit UI und nicht einfach nur Kommandozeile?

Eine UI würde ich mir als einfacher Nutzer schon geben.

Gruß

0

Einfach die neue Seite per FTP hochladen, am besten vorher ein Backup der alten machen, falls etwas schief geht.

Mit dem FTP-Server verbinden, die entsprechenden alten files löschen und die neuen rüberkopieren...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ähm... die alten Dateien wegsichern und die neuen hochladen?

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?