Beste Supersportler mit bis zu 70kw?

3 Antworten

- Honda CBR 500 R
- Honda CBR 650 F

- Kawasaki ER 6F
- Kawasaki Ninja 650
- Kawasaki ZXR 400

- KTM RC 390

- Suzuki GSX 650 F
- Suzuki SV 650 S ab 2003 (Vollverkleidung kann nachgerüstet werden falls nicht vorhanden)

- Yamaha XJ6 Diversion F

Viel Auswahl hast du leider nicht.
Ich persönlich kann die SV 650 S nur empfehlen, lässt sich auch als Anfänger gut fahren. Und auch wenn sie "nur" 72 PS hat, entwickelt der V2 genug Drehmoment um im niedrigen Drehzahlbereich nach vorne zu sprinten.

Supersport Motorräder YZF-R1, YZF-R1M, YZF-R6 usw. aber keine Kawasaki ER 6f das ist wen es hoch kommt ein billiger Sportler oder Tourer für Super fehlt da Leistung und das macht Sport erst aus .

Ducati 1098 R -KTM 1190 RC8 -Suzuki GSX-R 600-BMW HP2 Sport-Yamaha YZF-R6-Suzuki GSX-R 750-Honda Fireblade das sind SUPERSPORTLER 

Ja ich würde mir auch gerne eine GXX-R 600 holen aber erstens fehlt mir das Geld und zweitens ist die Leistung zu krass. Die einzige Supersportler die infrage kommt ist die YZF-R1 aber ich denke das da die Kawasaki RR 6F mehr Leistung hat oder? Ich müsste die Kawasaki dann nur Drosseln weil ich nur den A2 Führerschein habe.

0

Gsx*

0

Was möchtest Du wissen?