Beste Marke für Eiskunstlaufschuhe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, ich weiss ja nicht, wie weit Du bist im Eiskunstlaufen, mir wurden selbst die Risport RF 3 empfohlen und ich komme prima klar, ich springe allerdings nur einfach, noch keine doppelten oder so. Aber auch bei den Damen im Leistungssport bei uns im Verein sind Risport oder Wifa weit verbreitet.

ok, danke dir Julie :)

0

ALso, ich bin zwar beim Rollkunstlauf, aber mir gefällt auch der RF3 von Risport am besten. In meinem Verein haben viele auch EDEA. Aber ich finde die sind für meine Füße zu schmal. :) Als ich mal ne Probestunde beim Eiskunstlauf gemacht hab, hatte ich die Risport RF 4 an. Die fand ich auch echt gut. Also ich tendiere dann eher zu Risport. :D

Ok, danke MagicLight86 :-)

0

schau mal hier. da haben wir sonst die schuhe für rollkunstlauf gekauft. mit 200-400 euro nur für den schuh musst du aber rechnen. die kufen kosten extra. oben in der leiste kommst du zu den eiskunstlaufartikeln

http://www.skatersworld.de/

ok, ist eine tolle seite! Dankeschön Samila :)

0

Roces sind eher für den Freizeitlauf.

Die führenden Marken für Eiskunstlaufschuhe sind u.a. Jackson Ultima, Risport, Edea, und dann kommen noch z.B. Wifa, Graf, Riedell ...

Welche die Beste ist, kann man so nicht beantworten. Die Passform ist bei jedem anders und jeder hat halt auch einen anderen Fuß. Dadurch ist der Sitz nicht für jeden in jeden Stiefel gleich. Es gibt daher keine allgemeingültige Antwort. ;) Aber die oben genannten Marken sind nicht ohne Grund die, die von den Topsportlern genutzt werden.

edea (bin früher mal eisgelaufen, hatte ich da)

Ok, ich hab jetzt Jackson gekauft sind super

0

Was möchtest Du wissen?