Besafeclub, Internet Betrug, Panische Angst?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast doch die (email)adresse, einfach mal hinschreiben. wenn die nicht antworten, Geld für s porto wieder zurückholen. scheint ja per lastschrift abgebucht worden zu sein. und dann gleichzeitig den Widerspruch an die Adresse mit dem hinweis, das das Geld wieder zurückgeholt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maluma567
10.10.2016, 16:00

Ist das sinnvoll jetzt schon zu tun vielleicht braucht das Päckchen länger ?:/(weiß nicht wie lange eins aus Österreich nach Deutschland braucht) und wie würde sowas gehen? Und die knapp drei Euro sind mir eigentlich egal nur das da nichts andere zustande kam..

0

Hallo,

gibt es denn Hinweise, daß Du betrogen wurdest? Kam die Ware nicht an, hast Du verdächtige Kontobewegungen entdeckt?

Wie auch immer, Abbuchungen kannst Du, falls unberechtigt, zurückgehen lassen und es steht Dir frei, Anzeige zu erstatten, falls Du eine solche unberechtigte Abbuchung siehst.

Nun wäre es für den Anfang aber gut zu wissen, warum genau Du Dir Sorgen machst. Und für's nächste Mal kannst Du Dir vielleicht angewöhnen, nicht gleich Deine Daten rauszuposaunen, nur weil man Dir ein Geschenk verspricht.

Nicht böse gemeint, aber Hirn einschalten hilft.

WOT kann auch sinnvoll sein, wenn man einschätzen will, ob eine Seite seriös ist.

42m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maluma567
10.10.2016, 08:27

Bis jetzt ist noch nichts angekommen.. es wär mir eigentlich auch egal ob es ankommt ich will nur das nichts weiteres passiert. Könnte ich da jetzt schon kündigen obwohl mir ich mir nicht sicher bin ob da was schief läuft gerade? Will lieber auf Nummer sicher gehen..Das ist deren AGB.. 

0

Was möchtest Du wissen?