Berufsschule ohne Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das ist möglich.

Dort wird nicht nur berufsbegleitendert Unterricht gegeben sondern auch Upgrades auf die nächste Schulstufe. Also Hauptschüler können dort den Realschuabschluss erlangen oder Realschüler das Fachabi oder Vollabi ... Je nach Größe der Schule kann man das in verschiedenen Zweigen machen. Z.B. Kaufmännisch, Informatik, sozial ....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tlpcs
11.06.2016, 21:54

achso oke, und wenn man auf einer Gesamtschule einen Hauptschulabschluss gemacht hat , kann man dann auch auf der Berufsschule einen besseren Abschluss oder soetwas ähnliches machen?

0

Das geht bestimmt auf einigen Schulen, ich würde empfehlen beides zu machen da du dir vieeeel Zeit sparst und nicht so lange ausharren musst. Es lohnt sich und ist machbar:) Es sei denn du weißt noch überhaupt nicht in welche Richtung du möchtest..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tlpcs
11.06.2016, 21:54

danke sehr :)

0

Ja das geht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?