Bereut ihr euren Tunnel?

3 Antworten

Ich hatte welche , aber nur so groß dass sie wieder einigermaßen zu wachsen. Dann hab ich sie zuwachsen lassen und jetzt will ich wieder welche 😂 aber es gibt sicher Leute die es bereuen

Ich hab welche, noch recht klein, 20mm und nein, ich bereue sie nicht.

Wenn man sie irgendwann nicht mehr will, lässt man sie halt wieder zunähen, kein großes Thema also, kostet halt nur etwas Geld :-)

Wenn sie nicht mehr gefallen wird ein großerteil abgeschnitten und der rest wird einfach rangenäht. bis zu einem durchmesser von 10mm (habe ich gehört) soll es wohl wieder von allein zuwachsen.

Hatte 10mm. Es bleibt ein Ohrloch wo man durchgucken kann. Fällt aber nicht immer auf, reicht aber um durchzusehen.

1

Natalie bei mir Ich hatte 10 mm habe sie aufeinander nennen 12 Stab durchgedrückt und dann verheilen lassen nun ist mein Loch fast weg kaum zu sehen zwar etwas größer wie ein Ohrringe Loch aber egal

0

Golf 4 Getriebe Problem?

Hallo.

Ich habe einen Golf4 1.8T 5 Gang Schalter.

Wenn man nun im 1. Gang zügig anfährt, habe ich oft das Problem, das ich den 2. Gang nicht rein bekomme beim beschleunigen, woran kann das liegen?

Die anderen Gänge machen keine Probleme nur vom 1 in den 2 en aber nur wenn man echt zügig anfahren will.

...zur Frage

Ohren lochen und Tunnel rein wie schmerzhaft ist das wohl?

Hier geht es jetzt nicht darum wem so Tunnel gefallen oder nicht, die Frage richtet sich an jene die mit sowas schon Erfahrungen haben. Ich bekomme nĂ€chste Woche meine Ohren gelocht und Tunnel rein. Normale Ohrringe gefallen mir nicht und ich habe mir das lange ĂŒberlegt dass ich gerne direkt Tunnel haben will. Meine OhrlĂ€ppchen sind auch groß genug dafĂŒr. Es sollen 8mm ausgestanzt werden und dann direkt auf 12mm gedehnt werden. SpĂ€ter will ich dann mal bis 16mm weiter dehnen. Ich freue mich schon darauf und bin ganz gaspannt wie meine Ohren dann mit den Tunneln aussehen. Mich wĂŒrde nur mal interessieren mit was fĂŒr Schmerzen ich da wohl rechnen muss. Hat jemand schon Erfahrungen damit die Ohren direkt so groß gelocht zu bekommen?

...zur Frage

Tunnel entzĂŒndet. Woran könnte das liegen?

Ich habe seit ca. 3 Monaten Tunnel (14 mm) und habe immer Silikon Tunnel getragen. Ich habe mir vor 2 Wochen auf einer Seite, die spezielle Tunnel verkaufen, neue aus Chirurgenstahl (316L) bestellt. Nachdem sie bei mir angekommen sind, habe ich sie natürlich gleich desinfiziert und rein getan. Nachdem ich sie 1 Woche drin hatte, hat mein linkes Ohrläppchen angefangen zu jucken. Als ich meine Tunnel zum sauber machen rausgeholt habe, hab ich gesehen dass mein Ohrläppchen eine offene Stelle hat. Ich habe, wie immer meine Ohren und Tunnel desinfiziert und sie danach wieder rein, doch am nächsten Tag (gestern) gleich wieder raus, desinfiziert und die Silikon Tunnel wieder rein. Als ich heute meine Tunnel wieder sauber machen wollte, habe ich bemerkt dass mein Ohrläppchen geschwollen ist und die offene Stelle bisschen größer geworden ist. Eine Freundin meinte, dass ich vielleicht gegen das Material allergisch bin aber mit dem anderen ist alles in Ordnung und ich habe noch 1 Lippen und Zungenpircing, die auch aus Chirurgenstahl sind und mit denen hatte ich nie Probleme. Könnte es vielleicht sein, dass das eine allergische Reaktion auf das Desinfektionsmittel ist? Ich benutze normales Haut Desinfektionsmittel von Cutasept F. Ich werde natürlich zu meinem Pircer und Hautarzt gehen. Vielleicht kann mir hier ja auch jemand weiter helfen. Danke im Voraus :)

...zur Frage

DSDS: Warum fliegt Mitch wegen SPANISCHEN! Lied raus?

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Meiner Meinunge nach merkt aber jeder der Ohren hat dass Mitch richtig gut singen kann. Das Problem war das er ein spanischen Song bekommen hat und offensichtlich von spanisch überhaupt keine Ahnung hat. Was soll das? Ist doch klar das er das nicbt gut singt und das so runterleiert wenn man "kein" Wort spanisch spricht. Was denkt sich die Jury dabei? Müssen die Sänger als nächstes klingonisch oder elbisch singen?? Deutsch - ja, englisch - natürlich, aber spanisch? Warum??

...zur Frage

Medizinische Ohrstecker?

Ich hätte eine Frage zu Ohrlöchern. Ich bin 20 und hatte nie Ohrlöcher. Keine Ahnung warum, aber ich wollte irgendwie nie welche. Ich habe auch nie Schmuck getragen und langsam fing ich dann mit Armbändern und schließlich auch mit Ketten an. Mittlerweile bin ich auch auf den Geschmack von Ohrringen gekommen. Ich finde großen Gefallen an Creolen oder bunten Fransenohrringen. Aber mir gefallen medizinische Ohrstecker überhaupt nicht.
Meine Fragen ist:
- Wie lange muss man die medizinischen Ohrstecker tragen?
- Ab wann darf man "hängende" Ohrringe tragen?

Hat generell jemand Tipps?

...zur Frage

Schwellung und Schmerzen nach Ohrloch dehnen

Hallihallo,

ich habe ein kleines Problem und wollte mal die Meinung von Dehnerfahrenen Leuten haben. Ich bin seit zwei Jahren dabei meine Ohrlöcher zu dehnen. Das ganze mache ich mit sehr viel Zeit. Vll. mit ein Grund ist, dass es mir so oder so immer höllisch weh tut. Sonntag habe ich nun angefangen von 8mm auf 10 mm mit einer Dehnschnecke zu dehnen. ganz gemütlich im Laufe des Tages immer etwas weiter geschoben und am Montag das selbe. Gestern haben habe ich dann den neuen Tunnel mit viel Soventol Wund- und Heilgel rein gemacht. Das tat etwas weh aber es ging. Seitdem pocht mein Ohrläppchen total und ist angeschwollen. Was würdet ihr jetzt tun? Raus mit dem 10 mm Tunnel und wieder den eins kleineren? Oder Zähne zusammen beißen und durch? hab jetzt gestern Abend und heute früh einfach mal ordentlich prontolind an die Ränder des verschraubten Tunnels gesprüht. Eitern oder Bluten tut es nicht, zumindst soweit ich es von ausen beurteilen kann. Das ich zu wenig Zeit zwischen den Dehnschritten gelassen habe kann ja nicht sein, das letzte mal gedehnt hab ich vor ca 8 Monaten. Zum Arzt zu gehen wäre momentan wohl etwas übertrieben. Für eure Tipps wäre ich euch dankbar! Achja: ja ich bin alt genug um zu wissen was ich tu. Nein ich werde es auch nicht hässlich finden wenn ich älter bin weil tattoos piercings gedehnte ohren konzerte etc. ein lebensgefühl sind. Ja, ich weiß das ihr keine Ärzte seid, aber ich will ja auch nur die Meinung / Tipps von den Leuten mit Dehnerfahrung haben....Hab ich noch was Vergessen um unnütze Antworten auszuschließen? Schon mal danke für alle Ernstgemeinten Antworten ;-) Grüße Mi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?