beobachtbares universum < googol?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt etwa um die 10 hoch 84 Atome im Universum. Denn die baryonische Materie macht nur 4% des Universums aus. Der Rest verteilt sie wahrscheinlich auf dunkle Energie und dunkle Materie. In den Galaxien gibt es zwar viele Objekte, doch zwischen den Galaxien herrscht beinahe völlige Leere! In diesen Voids, als diesen leeren Stellen im Universum, kommt gerade mal ein Teilchen auf 1 qm3! Das Universum besteht zu etwa 82% aus Leerräumen. Zwischen den Galaxien kann mal locker Millionen Lichtjahre Nichts kommen. Ich glaube, der grösste Void ist um die 35 Millionen Lichtjahre gross, der bis dato gefunden wurde. 10 hoch 100 ist schon eine enorme Zahl, man darf nicht vergessen dass sich die Zahl immer um den Faktor 10 multipliziert.

azrael1313 04.07.2011, 19:45

Danke für die HA :o)

0

Das täuscht, ich weiß. Kennst Du die "Weizenkornlegende", wo der Erfinder des Schachspiels vom König als Belohnung fordert, auf jedem Feld des Schachbretts die doppelte Menge Weizenkörner wie auf dem Feld davor zu bekommen?

<a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Sissa_ibn_Dahir" target="_blank">http://de.wikipedia.org/wiki/Sissa\_ibn\_Dahir</a>

Jede Erhöhung des Exponenten verzehnfacht (bei 10^x natürlich) das Ergebnis - das summiert sich bald zu unglaublichen Zahlen. Selbst Atome sind nicht winzig genug, um in solch riesigen Anzahlen zu existieren, dass sie > Googol wären.

Zusätzlich ist natürlich das beobachtbare Universum zum allergrößten Teil leer - lichtjahreweit nur ab und zu ein einsames Wasserstoffatom oder sowas, bevor wieder ein Stern in Sicht kommt. ;-)

Ich hasse Bezeichnungen wie "Googol", man sind die häßlich, da lob ich mir doch das hier in Deutschland gültige System für die Bezeichnung von Zahlen :D

Natürlich kannst du dir das nicht vorstellen. Das wird selbst schon vom Unterschied von 15 Milliarden zu 20 Milliarden. Das sind 5 Milliarden, aber wer kann sich das vorstellen?

Genauso ist es sich schwer vorzustellen, wie viel so ein Googol überhaupt ist.

Kann helfen.

Wieso stellt man sich solche Fragen? Es is doch vollkommen nutzlos sich gedanken über Zahlen zu machen die man nichtmehr erfassen kann, bzw Zahlen die man mit schwachsinnsbezeichnungen wie GooGoGoGoGoGOLPlexPlExPlExPLeXxXXx bezeichnet?

VolkerRacho 17.06.2011, 14:06

es ist doch auch nutzlos sich gedanken über außerirdische zu machen odersonst was und es tun trotzdem alle.

ICH finds interre4sant.....

0
cyroth 17.06.2011, 14:44

@nafta: Finde ich nicht. Mit dieser Einstellung wären wir immer noch in der Steinzeit.

Die Lichtgeschwindigkeit ist unvorstellbar hoch. Hätte sich aber niemand Gedanken über die Lichtgeschwindigkeit gemacht, würde Dein Navi heute nicht funktionieren.

Namen für hohe Zahlen sind schwachsinnig? Das hat der Neandertaler bestimmt auch gedacht, bis ihm ein Kumpel mal mehr Fische aus dem Fluss mitgebracht hat, als er Finger und Zehen hatte. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?