Benzinverbrauch eines PKW bei 70 vs 90 km/h?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das ist doch eindeutig.

je schneller man fährt desto mehr verbraucht man. Wenn alle Gegebenheiten gleich sind.

höhere Drehzahl ist mehr Verbrauch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobertBecker
05.07.2016, 20:47

Mit "Verbrauch" meine ich jetzt aber nicht "Verbrauch pro Minute", sondern "Verbrauch je 100Kilometer". Bezieht sich deine Aussage "höhere Drehzahl ist mehr Verbrauch" auch auf Letzteres? Früher sagte man nämlich, wenn man allzu langsam fährt, dann steigt der Verbrauch je 100Kilometer wieder an.

0

Generell kann man sagen das "normale" PKWs wie deiner zwei optimale Geschwindigkeiten haben. Diese liegen einmal bei 80km/h und 120km/h. Zwischen diesen Werten ist der Benzinverbrauch größer da das Verhältnis von Leistung zu den gefahrenen Kilometern nicht optimal ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobertBecker
05.07.2016, 15:54

Wenn ich dich richtig verstanden hab, sind die Verbräuche also wie folgt (nimm die Zahlen nicht wörtlich, nur zur Verdeutlichung des Prinzips) bei km/h zu Verbrauch in Litern: 70/6.5l -- 80/6.0l -- 90/6.5l -- 120/6.0l -- 130/6.7l -- 140/7.7l usw. Richtig?

0

Was möchtest Du wissen?