Bekomme ich eine Lesebestätigung, auch wenn der Empfänger das nicht anklickt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Empfangsbestätigungen werden nie automatisch versendet, abgesehen davon, dass das E-Mail-Programm des Empfängers einen solchen Mechanismus auch unterstützen muss. Bei Thunderbird kann man in den Einstellungen unter "Erweitert" auch die Option "Nie eine Empfangsbestätigung senden" aktivieren, alternativ wird sonst jeweils nachgefragt.

Normalerweise nein.

Es sei den, der Versender arbeitet mit Tricks. Theoretisch ist es möglich, den Link zu einer unsichtbare Grafikdatei (die man irgenwo auf einem Webspace vorhält) in einer Email zu verstecken. Besteht beim Lesen der Email eine Internetverbindung, wird für den Leser nicht sichtbar die Grafik geladen. Durch Auswertung dieser Aktion kann der Absender sehen, dass und wann und wie oft die Email gelesen wurde. Dazu sind aber Fach- und Programmierkenntnisse notwendig. Das funktioniert auch nur, wenn der Leser die Emails in der HTML-Ansicht liest und keine Sicherheiteinstellung das Laden von Grafiken unterbindet.

> Das funktioniert auch nur, wenn der Leser die Emails in der HTML-Ansicht liest und keine Sicherheiteinstellung das Laden von Grafiken unterbindet.

genau das ist der Punkt: das Nachladen von externen Grafiken ist in den gängigen E-Mailprogrammen standardmäßig deaktiviert

0

Nein, mach Dir da keine Sorge. Du musst schon selber zu diesem Vorgang "ja" sagen, damit der Versender der Mail dann auch eine Bestätigung erhält.

Nein, nur wenn Du auf Lesebestätigung versenden klickst.

Nein, solange Du diese Einstellung nicht änderst.

Was möchtest Du wissen?