Beim Bremsen zuerst Kupplung oder Bremse treten?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst auch Gänge schalten, ohne die Kupplung zu drücken.

Freundliche Grüsse aus dem eiskalten Dorf nebenan.

Also du kannst bis 1.100 rpm (Umdrehungen) bremsen. Spätestens dann aber die Kupplung treten. Damit verhinderst du dieses "spicken"!

Zuerst bremsen und kurz vor dem Stillstand Kupplung, damit kannst du auch die Motorbremse noch nützen, kann wenn es brenzlig ist , den Bremsweg noch ein wenig verkürzen

Was möchtest Du wissen?