Beim Ausdauerlauf schummeln (Booster)?

5 Antworten

Ist die Distanz oder Geschwindigkeit vorgegeben? Wenn nicht nimm halt einfach Tempo raus. Wenn du über deine Fähigkeiten läufst ist es kein Wunder, das du keine 20 Minuten durchlaufen kannst. Das ist aber für Anfänger wie für Profisportler das gleiche. Usain Bolt schafft auch keine 5 km in seiner 100m Sprint Geschwindigkeit.

Ansonsten halt mal schauen, dass du vernünftig atmest.

Da hilft nur, das Tempo zu reduzieren, dann hälst du auch länger durch.

Gibt es irgendein Trick zum schummeln

Nichts, was dich von 20 Minuten auf 50 Minuten bringen würde.

Mein Tipp wäre, vor dem Lauf früh schlafen zu gehen, mit geringerem Tempo als bisher zu laufen (s.o.) und fürs nächste Mal im Vorfeld etwas zu trainieren.

Das ist jetzt nicht die Antwort, die du gerne lesen möchtest, hilft aber nichts.

Du musst deinen eigenen Rhythmus finden. Sowohl in der Schrittgeschwindigkeit, als auch in der Schrittgröße. Und du musst auf deine Atmung achten. Ein Schritt einatmen, zwei Schritte ausatmen ist der gängigste Atmungsschritt für die meisten. Wenn du nebenbei quatscht kommst du natürlich aus deinem Atmungsrythmus raus, weswegen ich dir empfehle, eif stur geradeaus auf deinen Weg zu achten und andere auszublenden.

"Ein Schritt einatmen, zwei Schritte ausatmen ist der gängigste Atmungsschritt für die meisten."

Für Dauerläufe dann doch eher eine sehr oberflächliche Atmung. Insbesondere wenn eine vernünftige Schrittgeschwindigkeit gelaufen wird.

1

Ich hab mir immer automatisch ne 6 geben lassen, einfach weil ich nur 10 Minuten durchhalte. Ich würde sagen, abwägen welche Note du schaffst, und wenn du sowieso nur auf eine 5 oder 6 kommst ganz lassen haha

Langsamer laufen, richtig Atmen, im Vorfeld vernünftig Essen.

Und die richtige Dosis DHMO für den Extrakick...

"DHMO"

Bist du wahnsinnig??? Das Zeug ist sicher nicht grundlos in allen Krebszellen nachweisbar!

3
@xNevan

Aber ALLE Triathleten nehmen das. Da ist es verschmerzbar, dass es ein Hauptbestandteil vom sauren Regen ist. 🤤

2
@Merleperle270

Uh, sei vorsichtig damit. Du darfst es nicht einatmen. Das kann tödlich sein...

0
@Merleperle270

Das ist Dihydrogenmonoxid. Trotz der gesundheitlichen Probleme die es in seinen verschiedenen Formen verursachen kann, wie z.B. Erfrierungen, Verbrennungen oder Ersticken, ist es frei verkäuflich. Die meisten Supermärkte führen es und fast jeder hat es zuhause ohne sich über die risiken gedanken zu machen.

1

Was möchtest Du wissen?