Bei welcher Stufe brät man Zwiebeln an?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Da Zwiebeln leicht anbrennen, sollte man sie nicht zu heiß anbraten, höchstens mittlere Stufe. Das dauert dann zwar länger (mind. 5 Minuten - je länger, desto besser), schmeckt aber auch viel besser, da sie dann ein schöneres Aroma haben. Auf diese Weise bekommen sie fast ein süßliches Aroma, was ganz hervorragend zu allen Fleischgerichten passt.

Zum Schluss kann man noch einmal voll aufdrehen und unter Rühren eine halbe Minute scharf anbraten, damit sie Farbe bekommen (und die berühmten Röstaromen entstehen). Zu diesem Zeitpunkt aber auf gar keinen Fall die Pfanne unbeobachtet lassen - geht jetzt ganz fix.

Danach die Pfanne vom Herd nehmen, oder gleich die Zwiebeln aus der Pfanne. Erst zum Schluss wieder zum Fleisch geben (sonst brennen sie doch noch an).

Guten Appetit!

Wieviele Stufen hast Du? Eine Minute bei hoher Hitze, dann weiter bei mittlerer, zwischendurch wenden. Wenn sie schwarz sind, war ´s zu lange.

des war mir klar. xD

0

Hallo .. das ist von Herd zu Herd unterschiedlich ... wenn du die Mittelstufe anstellst kann eigentlich so schnell nichts verbrennen, musst halt daneben stehenbleiben - dauert ja auch nur 3 - 5 Min. wenn du die Zwiebel noch etwas bemehlt ... geht es noch schneller

habt ihr einen gasherd? dann würde ich maximal stufe 2 wählen, da sie sehr schnell anbrennen können. etwas öl in die pfanne und zwiebeln oft umrühren. braten lassen, bis sie "glasig" sind

nein wir haben keinen gasherd.

0

höchste stufe warten bis die pfanne ordentlich heiß ist dann öl oder butter rein und zwiebeln so lange darin anbraten bis sie glasig sind danach nimmst die pfanne am besten vom herd oder gar die zwiebeln aus der pfanne.

Was möchtest Du wissen?