Bei mir läuft das Wasser in der Küche und im Bad nicht mehr ab an was kann das liegen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Verstopfung liegt im weitverzweigten Rohrsystem und daher nützt das pumpen mit dem Gummistösel nix mehr. Der Klempner hat eine elektrisch betriebene Spirale mit verschiedenen Aufsätzen, mit deren Hilfe er den Fettklumpen im Rohr entfernen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann muss es m Fallrohr liegen, also das dickere Rohr in der Wand, wo die ganzen Abfluesse zusammen kommen. Da muss dann ein Fachmann mit der Spirale ran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Tedchen 26.04.2016, 11:40

Das ist richtig. Auf jeden Fall einen Fachmann kommen lassen. Hatte im Bad auch so etwas - kriegste alleine so nicht hin. Der Handwerker hat das mit einer bestimmten Spirale in ein paar Minuten erledigt.

1
DonkeyDerby 26.04.2016, 11:48

Also das Knie kann man ja wohl noch selbst abmontieren und reinigen, dafür braucht man keinen Fachmann. Das liegt ja alles noch vor der Wand.

0
HorstBayerV 26.04.2016, 12:27
@DonkeyDerby

Also wenn du das schon sagst, dann musst du auch erwaehnen, dass dann ziemlich viel Schmutzwasser rausskommt, damit der Fragesteller auch drauf vorbereitet ist, und nicht auch noch einen Wasserschaden verursacht.

Bei mir geht das im 1. Stock zB schon garnicht, da ist alles verkleidet. Da muss man von der Kueche oder vom Bad aus ran.

0

Ein verstopfter Abfluss. Versuche es mal mit Rohrreiniger oder einem Pömpel. Klappt das nicht musst du einen Klempner holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DonkeyDerby 26.04.2016, 11:50

Rohrreiniger und Pömpel bringen es nicht, abmontieren und den Dreck herausholen ist das einzig Wahre. Meistens sind es doch nur die alten Bekannten: Haare und Seifenreste.

0
labertasche01 26.04.2016, 13:23

Ich bekomme es oft mit dem Pömpel hin. Man kann es ja erst mal versuchen. Nicht jeder kann das alles abmontieren.

0

Verstopft. Säuber mal den Abfluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist der Abfluß verstopft da braucht du einen Kempner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DonkeyDerby 26.04.2016, 11:49

Ach was, selbst ist die Frau - Abflüsse reinigen ist doch keine Hexerei, dafür braucht man nicht einmal Werkzeug, höchstens nen Kreuzschlitz-Schraubendreher für das Abflusssieb. Alles andere lässt sich mit der Hand abdrehen.

0

Was möchtest Du wissen?