Behringer Xenyx QX1202 Abhören?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ne, also defekt ist da nichts. Die von dir beschriebene Funktionsweise ist genau so beabsichtigt und auch in der Anleitung beschrieben. Ob das jetzt sinnvoll ist, ist noch mal was ganz anderes....

Was funktionieren sollte: USB to Phones und in den Windows Soundeinstellungen den Eingang vom Pult gleich wieder als Ausgabe einstellen. (Heißt glaub "Als Wiedergabequelle verwenden" oder so)

Damit gehen die Signale von den Kanälen in den PC, von da aus gleich wieder über USB ins Mischpult und werden dann zusammen mit dem Ingame-Sound auf die Phones geleitet. Beim Durchschleifen durch den PC entsteht jedoch eine kleine Verzögerung (Latenz)

Bin mir nicht ganz sicher ob's funktioniert, sollte aber. Eine andere Möglichkeit gibt es mit diesem Mischpult leider nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?