Bedürfnis nach einem Freund - warum?

12 Antworten

Hey, das Gefühl das du beschreibst kann ich 1zu1 nachempfinden, es wäre schön so jemanden an seiner Seite zu haben.

Aber mal ganz ehrlich, du bist erst 16, du hast noch mehr als genug Zeit und evtl. hast DU ja das Glück und findest so jemanden, ich weiss man kann es sich in dem Alter relativ schwer vorstellen, aber 16 ist echt kein Alter, deine Zeit wird kommen, und dein Wunsch wird in Erfüllung gehen, und glaub mir, irgendwann wird der Punkt kommen, an dem du dir wünschen würdest, das dir weniger Männer hinterherschmachten, meine Mit-Geschlechts-Genossen, können teils echt peinlich aufdringlich und penetrant sein...

LG

Na das "warum" ist doch eigentlich leicht beantwortet - weil es schöne Gefühle sind die du beschreibst. Vertrautheit, Geborgenheit, angenommen und geliebt zu werden..

Ein Patentrezept gibt es leider nicht, lerne viele Menschen kennen und die Chance das "der Eine" darunter ist, steigt.

Also misch dich unter die Leute, erweitere deinen Freundes und Bekanntenkreis und irgendwann läufst du dem einen über den Weg :)

Hallo Jexxa035,

Kann kein Freund dieser Welt die zuhören? Muss es immer eine Beziehung sein? Du kennst das Szenario nicht, woher willst du wissen, ob das wirklich besser ist, bisher hast du dir das nur vorgstellt, diese Sonne, diese Wärme. Aber ob sie wirklich bei jedem so schön ist?

So eine Person kann man nur durch Zufall begegnen, ich hoffe du weißt das? Liebe ist unberechenbar, schön dass du deine Wünsche äußerst, aber oft kommt es ganz anders. Warum brauchst du einen Freund, woher weißt du, dass es dir dann damit besser geht? Ich habe einen Freund, ich bin jetzt unbesiegbar und ich kann endlich mit den anderen mitreden! Ist das LIebe? Du stellst dir deinen Partner perfekt vor, aber hat das wirklich was mit Liebe zu tun? Die ultimative Liebe?

Wirst du mit dieser Haltung Erfolg haben? Bzw. hatest du Erfolg? Ist doch egal wie dein Partner aussieht, wenn du ihn wirllich liebst, ist dir das Aussehen egal. Es gibt nie den perfekte Art von Mensch. Ist man hübsch, haut es mit den Charakter nicht hin, ist es andersrum, funktioniert es besser, wobei ich glaube dass dich nicht alle 3,6 Milliarden Menschen hübsch finden, dass ist von mensch zu mensch unterschiedlich.

Du hast nicht viel Glück? Weil du vielleicht zuviel von dir selbst hälst und damit enttäuscht wirst? Ich muss doch perfekt sein, ich heiße Jexxa035, sieht mich an, seht ihr was ein Adonis ich bin? Seht ihr mich, einen tollen Charakter noch dazu? Du darfst damit nicht prahlen, die Jungs müssen es selbst an dir herausfinden, alles andere wäre langweilig und sogar abgehoben. Wenn du selbst von dir behaupten würdest dein Aussehen ist toll, dein Charakter auch, dann kommt mir das sehr Selbstverliebt mit einen hauch Arroganz als Gestank in die Nase.

Einen Tipp habe ich! Du bekommst deinen Freund, irgendwann, dann wenn du erkennst, dass du keinen Freund brauchst. Du hast nur Hunger, Hunger nach Liebe, dass was die Leute in deiner Umgebung spüren willst du auch. Du willst es unbedingt. Aber du musst erkennen. Der Hunger auf eine Tafel Schokolade, kann nicht mit einer Tafel Schokolade gestillt werden. Dein Hunger nach Liebe, kann nicht durch einen Jungen gestillt werden. Dein Wunsch einen Freund zu haben, kann nicht mit einen Freund erfüllt werden.

Nicht alle Sehnsüchte können Extern erfüllt werden. Schäm dich nicht dafür, hör auf dich mit anderen und somit am Mittelmaß zu messen. Daran ist nix peinlich, nur peinlich ist dieses Verlangen. Was zu Gegenteil führt. Nun noch ein harter Vergleich, hör gut zu in deinen Schema, denn man kann den Satz, den ich jetzt sage sehr gut missverstehen, aber du musst ihn wissen. Das Verlangen nach Gott, lässt den Teufel entstehen! Das passt du jedem deiner Kontexte!

Lass dir Zeit! Lass es ruhe, ist doch egal wie lange es dauert oder nicht dauert, oder überhaupt geschieht. Das ist egal, tief im inneren bleib eh jer Mensch für immer alleine :)

Lass dem Zeit, unreif geerntetes Obst wird dir nicht schmecken, diese Liebe wird dir nicht schmecken!

Viel Glück!

Danke für diese ausführliche Antwort. Das mit dem "Selbstverliebt" ist aber immer das gleiche: Es wird gesagt, man soll sich selbst mögen und von sich selbst überzeugt sein, um halt das nötige Selbstbewusstsein auszustrahlen. Wenn man dies aber tut, wird einem gesagt man sei Selbstverliebt.

Ich weiß, dass das nicht genau zum Thema gehört, wollte es aber nur kurz erwähnen.

0

Guten Abend!

Mir geht's tatsächlich momentan ähnlich. (m/18)

Ich denke, dass liegt daran, dass heutzutage die Menschen einsamer sind, als je zuvor, obwohl die Welt viel verbundener ist. Jeder vierte Mensch in Deutschland wohnt alleine und ich denke, dass das auch ein großes gesellschaftliches Problem ist, dass man einfach wenig Nähe zu anderen Menschen hat.

Und dazu kommt ja noch, dass du zwar an einer Beziehung interessiert wärst, aber keinen "Schwarm" hast. Kennst du vielleicht eine Person, mit der du dir ein solches Verhältnis vorstellen könntest? Wenn ja, versuche mit dieser Person mehr Zeit zu verbringen, wenn nicht, dann geht's dir wie mir. Versuche Leute kennenzulernen, manchmal muss man dafür auch einfach seine Komfortzone verlassen und draußen Menschen ansprechen. Oder du versuchst über ein gemeinsames Interesse jemanden kennenzulernen. Wenn du z.B. gerne Volleyball spielst, tritt einem Volleyballverein bei. Vielleicht sind da ja auch ein paar Jungs, die in Frage kämen und man hat schon direkt einen gemeinsamen Bezugspunkt.

Viel Glück und alles Gute! :)

(P.S. Falls du in Hamburg lebst, könnte man sich ja mal "zufällig" über den Weg laufen. :P)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

In einen Verein gehe ich schon. Es gab auch tatsächlich einen Jungen, den ich sehr gut fand und mit dem ich mir etwas hätte vorstellen können, von dem bin ich aber Gott sei Dank endlich wieder los.

In meinem Verein gibt es einen den ich ganz gut find, aber der hat leider eine Freundin, daher versuche ich da lieber nichts weiter.

Hamburg ist eine tolle Stadt, aber leider zu weit weg von mir 😅

0

Was ich bloß schlimm finde ist, dass so unheimlich liebe Geschöpfe oft an totale Arschlöcher kommen. Klar, Vorstellungskraft ist toll. Wir sind alle Menschen mit positiven und negativen Seiten und Tagen... ich will einfach nur sagen, pass auf dein Selbstwertgefühl auf und fall nicht auf jemanden rein bitte.. manche spielen zu lieb und sind es dann hintenrum gar nicht. Weil du diese ganzen Sachen schreibst, die mir mein Freund schon zu einem guten Teil gibt, aber er meint selber, die allerwenigsten seien so wie er.. welcher Kerl ist so perfekt wie sie schreibt? Bin ich zu müde?

Das stimmt leider...

0

Was möchtest Du wissen?