be able/been able; be allowed/been allowed?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das kannst du in allen Zeiten und Formen.

Beachte dabei aber bitte, dass das "to be able to" oft die körperliche Fähigkeit bezeichnet.

So besteht ein Unterschied zwischen: "Can I use the stairs?" (Ist es erlaubt?) und: "Am I able to use the stairs?" (Frage nach der körperlichen Fähigkeit, was einem Fremden gegenüber seltsam klingen würde).

Aber in manchen Zeiten ist ja nur "to be able" möglich.

0
@Dachau2324

Habe ich etwas anderes behauptet?

Lies bitte genauer.

Weil sie überall funktionieren, sind sie "Ersatzformen" für unvollständige Hilfsverben wie "can".

0

Hallo,

can (können), could (könnten), dürfen (may), might (dürften)
müssen (must), sollen (shall), sollten (should), werden (will), würden
(would)
sind Modalverben.

Diese zeichnen sich dadurch aus, dass

- sie in der 3. Person Einzahl im Present kein s bekommen

- sie in Verneinung und in der Frage nicht mit do umschrieben werden

- auf sie ein Vollverb im Infinitiv folgt

- man mit ihnen nicht alle Zeiten bilden (meist nur Present und Past Simple) kann. Deshalb gibt es die Ersatzformen.

to be able to - can = können

to be allowed to - may = dürfen

to have to - must = müssen

Am besten erstellst du dir zu den Modalverben und ihren Ersatzformen eine Tabelle mit folgenden Angaben:

- die Namen der Zeiten (deutsch und englisch)

- positive Beispielsätze

- negative Beispielsätze

- Beispiel-Fragen

- in allen Personen (I, you, he/she/it, we, you, they)

- im Aktiv und im Passiv

- Signalwörter (myengland.net/grammatik/html/zeit-signalw.html)

- Verwendung

Die Grammatik, Formen und Übungen zu den modalen Hilfsverben und ihren Ersatzformen findest du unter Grammatik – Modal Verbs bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.

;-) AstridDerPu

Danke, dass Video hat mir sehr weitergeholfen.

0

Also die ersatzformen setzt du nur in der vergangenheit und zukunft ein

Nein.

"I have been able to visit Moscow."

0

Was möchtest Du wissen?