Baulicher Holzschutz gegen Feuer außer den Chemikalien und Ölen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstes Ziel ist die Verhütung, insofern schonmal richtig. Ich glaube jedoch kaum daß man Holz vorbeugend schützen kann.... wäre dann ja höchstens in Form einer Beschichtung ?!? Und was ist mit den weiteren Brandlasten wie Möbel etc.... ?  Alles weitere musst Du mit Rauchmeldern, Feuerlöschern (Im Innenbereich empfehle ich nur Schaum) usw... absichern.


Es gibt verschiedene Brandhemmende Anstriche. Sie sind alle nicht zu empfehlen. In Finnland gibt es mehr Brände in Steinhäusern als in Holzhäusern. Etwa 40% der Wohnhäuser sind aus Holz.Ich persönlich habe nie einen Hausbrand erlebt, dagegen Kaminbrände schon. Finnland hat kein obligatorisches Schornsteinfegersystem. Keiner dieser Kaminbrände (3 in 25 Jahren) ist auf das Haus selbst übergegriffen.

Früher wurde Weißkalk als Brandschutz verwendet.Da wurde der ganze Dachstuhl eingestrichen.Muss auch geholfen haben,zumindesten eine gewisse Zeit.

Wie bearbeite ich einen Gartentisch aus Fichte so, dass er wetterfest ist?

Hallo liebe Holzspezialisten, für unsere rustikale Terrasse möchte ich einen neuen Tisch bauen. Da er zum Rest passen soll, muss er aus Fichte sein. Nun stellt sich die Frage, wie ich die Tischplatte wetterfest und kratzfest bekomme. Ich habe an Bootslack gedacht. Dieser ist allerdings sehr hart und ich fürchte, dass sich in Verbindung mit dem weichen Fichtenholz Risse bilden. Was habt ihr für Ideen?

...zur Frage

dauerhafter Witterungsschutz für Holz

Hey,

ich plane derzeit ein Element aus Holz, welches in meiner Dusche platz finden soll. Es steht somit unter dauerhaften Feuchtigkeitseinfluss.

Meine Frage ist darum, ob es ein Schutzmittel gibt, dass das Holz dauerhaft oder für längere Zeit vor Feuchtigkeit schützt.

MfG GeHo

...zur Frage

Wie groß dürfen Gruben in D. sein, bevor man eine Genehmigung braucht?

...zur Frage

Holzschutz-Holzlack- brauche Hilfe

Hallo,

würde mich freuen, wenn mir jemand den Unterschied zwischen Holzlack und Holzschutz mal genauer erklären kann. Man kann ja Holzlacke auch im Aussenbereich verwenden oder? Hatte mich schon bei www.hcs-trading.de  beraten lassen, wo der Verkäufer meinte das man mit Holzlack eigentlich chemische und mechanische Eigenschaften verbindet und diese vorwiegend im Innenbereich eingesetzt werden auf Möbeln und für Treppen z.B.  und Holzschutz eigentlich für den Aussenbereich mit Biziden o.ä. ausgestattet sind, die das Holz vorbeugend gegen schimmel etc. schützen sollen.

Stimmt das so?

 

Danke

Mike

 

...zur Frage

Kann ich Holzschutzgel überstreichen bzw. gibt es Pigmente die ich zufügen kann um die Farbe (Eiche) dunkler zu bekommen?

Hallo, ich habe (in einer vorherigen Frage schon einmal das Thema gehabt) einen Spielturm im Garten. Diesen habe ich mit Holzschutzgel gestrichen mit der Farbe "Eiche hell". Joa, das Ergebnis war ein gelbes Holz. Hatte leider nicht so viel Ahnung von Holzschutzmöglichkeiten und meinem Vater vertraut der meinte, dass das Holz in Kürze von alleine dunkel werden würde. Was ja leider nicht ganz so stimmt. Jedenfalls habe ich hier total Probleme dieses "Holzschutz GEL" zu bekommen. Ich habe mir jetzt einen weiteren Eimer mit 5l Holzschutzgels besorgen können in der Farbe "Eiche dunkel".. Doch leider sind anscheinend 50 Anstriche nötig, um das Holz endlich in die gewünschte Farbe zu bekommen, nämlich ganz dunkel so in Richtung Nussbaum dunkel.. Nun meine Frage, da ich es schon mit HolzschutzLASUR probiert habe, welche aber nicht auf dem Gel haftet.. Kann ich irgendwelche Pigmente in den Eimer mischen, dass das Holz dunkel wird??! Ich weiß dass ich notfalls den ganzen Spielturm abschleifen muss um mit einer dunklen Holzlasur erneut streichen zu können . Diese Arbeit möchte ich aber umgehen. Auch möchte ich nicht nochmal 40 Euro für eine Dose Farbe ausgeben :( Hab ich irgendwie die Möglichkeit dem Holzschutzgel irgendwas beizumischen dass eben der Farbton "Eiche" dunkler wird und ich damit dann den Turm streichen kann??

Danke schon mal!

...zur Frage

Dunkles Holz hell streichen

Hallo,

ich habe im Garten einen Geräteschuppen stehen, der so richtig schön dunkel mit Holzschutzfarbe gestrichen ist.

Ich würde den gern heller bekommen, helles Blau oder Grau. Gibt es da eine Möglichkeit, ohne die komplette Farbe abzuschleifen?

Anschleifen, grundieren so etwas z.B?

DANKE

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?