Basteln mit Kind (3 Jahre) für Weihnachten! Eure Ideen!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe damals mit meinem Enkel (der ist inzwischen 9) so ein Lebkuchenhäuschen "gebastelt". Die Teile dafür gab es als fertigen "Bausatz":-) Der hat einen unglaublichen Spaß dran gehabt. Die kriegen das schon hin, mit Zureichen und bisschen mit der Zuckerglasur einpinseln.

Habe ich schon gekauft!!! leider passen diese teile überhaupt nicht zusammen!!! Aber echt nee tolle idee!!!

0
@simeon2006

Bei mir haben die damals gut gepasst. Aber man musste schon ganz schön zirkeln. Ich habe diesen "Bausatz" bei Netto gekauft.

0

fensterbilder , wärend du die feinen linien machst kann er sie mit farbe ausfüllen. oder lebkuchen haus das ist auch ganz gut.

Ich habe mit den Kindern zu WEoihnachten im Kindergarten kleine Kekshäuschen gebastelt. Dazu brauchst du 3 Butterkekse, einen Schoko.Dominostein, Zuckerguss, Gummibärchen und ein paar bunte Zuckerperlen. Daraus kannst du mit den Kleinen ein Haus bauen. Er kann das ganze dann mit bunten Perlen verzieren oder Gummibärchen als Hänsel und Gretel darauf stellen usw.

Hallo Simeon2006,

was hälst du von einem Windlicht. Das Transparentpapier kannst du dir in weihnachtlichen Motiven aussuchen. Die/der 3-jährige kann dann Motive wie Sterne oder Mond aus Tonpapier prickeln. In unserer Kategorie Allgemeines findest du die passenden Motivvorlagen. Die Motive klebst du dann auf das Windlicht. Die genaue Anleitung mit allen Tipps und Tricks kannst du im Beitrag http://www.basteln-rund-ums-jahr.de/2009/07/windlicht-fur-laue-sommerabende-schnell-gebastelt/ nachlesen. Viel Spaß wünscht dir der Bastelprofi

Schau mal hierhin:http://www.gutefrage.net/frage/wer-hat-bastelideen-mit-gewuerzen-fuer-kinder Dot habe ich schon ausführlich geantwortet. LG

Was möchtest Du wissen?