Bands ähnlich wie Absurd aber ohne ns?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich finde die Musik von Absurd echt gut (Melodie, Stimmung), jedoch will ich keine Band hören die rechts ist bzw. NS Gedankengut verbreitet. Kennt ihr vielleicht ein paar Bands die einen ähnlichen. Stil haben aber ohne die ganze Nazi-kасke?

Nur, dass Absurd in seinen wenigsten Liedern das Thema des Nazis behandelt. Du findest bei Absurd eher nordische Mythologien und "Christen abschlachten". Von daher würde ich mir Absurd einfach an deiner Stelle über Youtube geben und gut ist.

Meines Erachtens wird sich auch viel zu sehr in politische Ansichten der Musiker reingesteigert. Mal ehrlich: Was änderst du daran, wenn du sie nicht hörst, außer, dass du eine echt gute Band nicht hörst?

Das einzige, wovon ich dir abraten würde, wäre, außerhalb von YT jetzt loszuziehen und dir ihre CD's zu kaufen.

Zumal es - außerhalb von NSBM - im Rechtsrock teilweise WIRKLICH bessere Bands gibt, als in der Linksrock-Szene, weil man sich da eben teils so krass weiterentwickelt hat, dass viele von mir als bekennender Antifaschist und Antirassist gehört werden, weil da kein Rassismus mehr drinnen ist, sondern moderne Politkritik. Und unser jetziges System gehört gehörig kritisiert.

Ich zitiere dir jetzt einfach mal beliebige Textzeilen, denen ich zustimmen kann, damit du siehst, dass man bei einigen Bands nicht immer Nazidreck hat, obwohl Mitglieder teilweise bekennende Neonazis sein KÖNNEN.

Anthrazit - Und sie schlafen noch

"Sie stürzen uns in den nächsten Krieg mit ihrer NATO-Expansions-Politik! Mit dem Segen und dem Amen ihrer Plutokratie werden Länder überrannt, zerbombt und ausgebrannt! Und du kannst dann nicht mehr sagen, du hättest nichts davon gemerkt! Du bist ihr Söldner auf dem Sofa, denn du hast es akzeptiert"

HaSSgesang - Generation, die sich wehrt

"Du schaust zu, und siehst das System am Ende, doch keine Wende. Bei jeder Partei – dasselbe Geschrei. Macht der Banken, Geldgier, Spekulanten, keine Schranken, doch einerlei, sie bleiben dabei."

Das ist doch an und für sich nur neutrale Kritik. Und bei HaSSgesang handelt es sich um einen absolut rechtsradikalen Typen.

Bevor mit dem Finger gefuchtelt wird: Ich höre einige Rechtsrock-Bands, ohne Nazi zu sein, weil ich gute Musik zu Schätzen weiß, egal, wer sie praktiziert hat.

Kommentar von Pandapost
03.01.2016, 01:48

so kann man es sehen aber ich möchte Menschen die Rechtes Gedankengut verbreiten oder auch nur denken weder unterstützen noch auf irgendeine andere weise mit ihnen zu tun haben. Danke für die Ausführliche Antwort kriegst nen Stern ^^

1
Kommentar von Pandapost
03.01.2016, 02:06

Extremismus führt selten zu etwas gutem. Ich bin ebenso Antifaschist, etc. Aber auch antipatriotist und ich bin der Meinung, dass JEDE Form von rechter Denkweise negativ ist, da Menschen als Menschen gesehen werden sollten und sich nicht durch von Menschen gezogene Grenzen in Gruppen separieren lassen sollten.

0

Warum auch immer - aber irgendwie kommen mir da diese Bands in den Sinn. Ob das jetzt allerdings genau das ist, was du suchst, ist natürlich von hier aus schwer zu sagen.

- Shores of Ladon

- Graven

- Abusus

- Pest (Swe.)

Was möchtest Du wissen?