Ist es verboten in Deutschland Amerikanische Nazi musik zu Hören?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein du darfst ganz klar hören was du willst. Hör nicht auf den Schwachsinn hier teilweise. Hör deine Musik Punkt aus Ende. Absolut legal und zulässig das kann dir niemand verbieten.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich die Verwunderung anderer und evtl Unverständnis nachvollziehen kann. Denn so Nazi Musik, egal ob Amerikanisch, deutsch oder serbisch hören für gewöhnlich nur Leute, die sich mir den Themen und Texten identifizieren.

Das heißt NICHT, ich hab es selbe unten geschrieben, dass man sich mr der Musik automatisch identifiziert. Ich höre Klassik, Jazz, jede Form von Rock, Heavy Metal, Grunge, Punk, ich höre eig fast alles. Ich müsste also einmal zur Heavy Metal Szene gehören, auf die Gesellschaft und Politik als grunge und Punk Hörer einen Mist geben und ebenso für die Unabhängigkeit und Gleichberechtigung von schwarzen Menschen stehen - hallo ?? Man hört Musik, weil man sie mag.

ABER ich denke durchaus dass bei so einer nazi Musik dies doch eher zutrifft, dass sich die Hörer damit identifizieren. Und ich würde, auch wenn mir die die Melodien sehr gut gefallen würden, diese Musik trotzdem aus Prinzip nicht hören. Das bedeutet aber nicht, dass du das nicht solltest, das ist nur meine Meinung. Aber in meiner Erklärung sehe ich den Grund dafür, dass durchaus einige vll keine Toleranz dem gegenüber hätten, dass du das machst, weil halt nazi Musik für gewöhnlich nur Neonazis hören und sich damit identifizieren. Bei anderen Musikrichtungen ist das seltener so, da gibt es mehr Leute die es einfach hören, weil sie es mögen.

Also nochmal, höre was du willst aber pass eben etwas auf, viele Leute, du siehst es hier, könnten dich dadurch net gerade so lieb haben weil es eben ERSTMAL ein falsches Bild vermittelt. Ich meine was würdest du denn als jude sagen wenn im Nachbarhaus jmd so etwas hört, ob das jz amerikanisch oder nicht ist. Können ja auch iwelche KKK parolen sein das kann man auf alles beziehen.

Und ich muss ehrlich zugeben, dass ich selber ebenso sehr verärgert und intolerant reagieren würde. Also wenn ein Nachbar sowas hören würde, ich würd bei dem klingeln und dem die Hölle heißt machen (ist aber nur MEINE meinung). Warum? Weil ich eben denken würde das wäre ein verdreckter Neonazi und solche Menschen haben für mich nur ein Leben im Knast verdient. Ich würde auch nicht denken dass das irgendein Typ ist der einfach das hört weil er die Musik mag. 

Was ich sagen will ist, dass du dich etwas auf dünnes Eis begibst, viele, mich eingeschlossen, könnten UNWISSEND erstmal sehr verärgert regagieren. Und ich würde es auch nicht tun.

Aber da ich ein großer Musikliebhaber bin kann ich dich von dieser Seite wieder verstehen und von daher - Hör was du willst!!

Grundsätzlich: Du darfst alles in Deiner Bude hören, in der Öffentlichkeit dürfen Lieder, die auf dem Index stehen, nicht abgespielt werden, wenn Unbeteiligte das mithören würden.

Da ist eben die Frage, ob amerikanische Nazilieder verboten wurden.  

Ist nicht verboten sie zu hören. Verbreitung müsste man schon ins Detail gehen.

Aber wozu? Natürlich sind die ausländerfeindlich. Kauf so einen Dreck bitte wenigstens nicht. Es gibt ja auch keinen Stil in der rechten Musik den es nicht auch ohne so Texte gibt.

Tinolein89 08.08.2017, 19:14

ich kaufe mir sowas nicht, ab und zu höre ich mal sowas auf youtube. ich höre alles wenn es mir gefällt, mir geht es nicht um hetze, wenn es mir gefällt höre ich auch Punkrock

0

"Rechts" ist eine politische Orientierung, die sehr viel mehr beinhaltet als nur Ausländerfeindlichkeit.

Wenn dir die Texte gefallen, identifizierst du dich mit diesem Gedankengut. Auch wenn nicht gleich über vergaste Juden gesungen wird ist eben dieses Gedankengut "Rechts"

Du bist also auch Rechts orientiert, auch wenn du eigentlich nichts gegen Ausländer hast.

PS: Selbst der liebe Onkel Adolf hatte nicht was gegen jeden Ausländer, im Gegensatz zu Neonazis. Er wollte eben auch Verbündete, zum Beispiel auch die Türken, die ihm allerdings nie unterstützten.

Tinolein89 08.08.2017, 19:21

Ich sehe das anders, ich höre Musik um ab zu schalten. also willst du sagen wenn ich linksrock höre bin ich ein Punker oder antifaschist? ich höre es einfach so , ich identifiziere mich da überhaupt nicht mit

0
YugiohFan17 08.08.2017, 19:24

Wenn es dir gefällt identifizierst du dich damit. Wenn es dir aber gar nicht gefällt, warum hörst dus dann? 😂

1
YugiohFan17 08.08.2017, 19:29

Aber dann gefällt dir die Musik doch? 😂

2
L2345 08.08.2017, 19:43

Nur weil man Musik hört mit bestimmten Texten, identifiziert man sich nicht automatisch damit ! Das ist völliger blödsinn 

1
Tinolein89 08.08.2017, 19:45
@L2345

L2345 Danke wenigstens ein vernünftiger hier, mir kommt es so vor als würde ich mit den anderen gegen eine wand reden

1
PatrickLassan 08.08.2017, 20:06
@L2345

Nur weil man Musik hört mit bestimmten Texten, identifiziert man sich nicht automatisch damit ! Das ist völliger blödsinn 

Deine Meinung.

0

"Erstmal bitte keine dummen Kommentare"

Von 98% überlesen ^^

Hören ist nicht verboten, wenn du allerdings so laut hörst dass es jemand anders hört, weiß ich nicht ob derjenige es zur Anzeige bringen kann.

Tinolein89 08.08.2017, 19:24

Ja du sprichst mir aus der Sseele;) ich wollte einfach nur wissen ob ich Amerikanische bands ohne bedenken hören kann, da man in deutschland ja sowas wie stahlgewitter nur in zimmer lautstärke zuhause hören kann

0
AalFred2 09.08.2017, 12:24
@Tinolein89

Das gleiche gilt dann auch für ausländischen indizierten Müll, wie beispielsweise diverse Skrewdriver-Alben.

0
Cr4ZzYiD1OT3 08.08.2017, 20:09

Warum? Er hat eine ganz normale Frage gestellt, warum kann man darauf nicht Vorurteilsfrei antworten?
Er muss sich doch nicht zwangsläufig mit den Texten identifizieren, es wünscht sich doch auch nicht jeder Bushido-Hörer ein Leben in der Gosse.

1
Cr4ZzYiD1OT3 09.08.2017, 13:30

Auf blöde Antworten folgen blöde Kommentare

1

Was möchtest Du wissen?