Bahnhof Köln Deutz/ Messe Übergang Gleis 8 auf Gleis 9?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Gleise 8 und 9 liegen an verschiedenen Bahnsteigen.

Am östlichen Zugang gibt es nach Gleis 9 und 10 eine Rolltreppe und einen Aufzug, am westlichen Zugang nur Treppen.

Eventuell wäre es sinnvoll, stattdessen am Hauptbahnhof umzusteigen - dort haben alle Bahnsteige Rolltreppen und Aufzüge.

Manchmal glaub ich du wohnst an den Bahnhöfen der Kölner Bucht und liest die Fahrpläne wie andere Leute Zeitung! ;)

0
@KoenigMF

Wenn man seit Jahren zweimal täglich an diesem Bahnhof umsteigt, lernt man ihn mit der Zeit recht gut kennen.

(Fahrpläne muss ich aber abseits meiner Stammstrecken auch immer noch heraussuchen.)

0
@Rolf42

Ja da hast du Recht, mein "Heimatbahnhof" ist Siegburg/Bonn, den kenne ich inzwischen auch sehr gut.

0

Vielen Dank, dass sind sehr hilfreiche Gedanken!

Wir wollten allerdings gerade den Hauptbahnhof vermeiden, da wir mit einer Gruppe von 16 12-/13-jährigen + Fahrrädern umsteigen müssen ;)

0
@KleZimer

Dafür ist Köln Messe/Deutz leider nicht ideal. Selbst wenn man nach Gleis 9/10 den Aufzug benutzt, muss man von Gleis 7/8 erst einmal eine ziemlich lange und steile Treppe hinab.

Und bei der Fahrgeschwindigkeit des Aufzugs nach Gleis 9/10 (wenn er denn funktioniert) dürfte das für 16 Leute mit Fahrrädern insgesamt recht lange dauern.

0

Dass sind verschiedene Bahnsteige, die nebeneinander liegen. Einen Aufzug findest Du nur am Ausgang zur Messe und nur dort, wo die S- Bahnen fahren. Auf den anderen Bahnsteigen gibte es Rolltreppen, die aber nur nach obern laufen.

Was möchtest Du wissen?