Badewanne Umsteller Brause - Wassereinlass tropft?

3 Antworten

Hallo derMicha111,

Der Umsteller ist eindeutig defekt und muss erneuert werden.
Dafür benötigt man einen Steckschlüssel für den Sechskant an der Armatur und dann kann man es herausschrauben.

Du musst auch wissen um welchen Hersteller und welches Modell es sich handelt, damit du das passende Ersatzteil kaufen kannst.

Sieht für mich erst mal nach dem Hersteller Hansa aus mit der Styroporverkleidung um die Einbaukörper, aber das ist keine gesicherte Diagnose.

Wenn du den Armaturtyp nicht feststellen kannst ist es am besten einen Fachmann damit zu beauftragen damit der sich das vor Ort ansieht.

Gruß Markus

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das Teil kann man tauschen. Man muss nur wissen was es für ein Hersteller ist.

Moeglich das die Dichtung innen einen Schaden hat,aber auch die Konstruktion wie auf diesem Bild zu sehen ist auch nicht normal ueblich.

Wir haben das Haus gekauft, unser Vorbesitzer hat viel selbst gewerkelt... Könnten Sie spezifizieren, was unüblich ist?

0
@derMicha111

Z.B. den umsteller wie du ihn nennst,normaler Weise ist da ein Mischhahn an dem man alles einstellen kann wie Warm&Kaltwasser und dann umstellen auf die Brause.Denke mal da wirst du wohl einen Fachmann kommen lassen muessen.Gruss aus Hamburg.

0

Sowas ist bei einem unterputz Einhebelmischer üblich.

0