Backofen-Pommes auch in der Pfanne?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach einfach den Ofen/Röhre sauber und schon klappt es mit den Ofenpommes. ;-DD LG oder mach Dir eine Sternchennudelsuppe oder koch Dir irgendein anderen Quatsch.

Quatsch ! schwärm !!!! liebste Hippiegrüßlein ;)

0

Ja, das ist möglich, aber ich halte es für keine besonders gute Idee, da die Pommes Frites viel zu fettig werden und die Konsistenz hat je nach verwendeteter Pfanne und Öl am Schluss u.U. nicht mehr viel Ähnlichkeit mit richtigen Pommes Frites.

Ich würde an deiner Stelle lieber den Herd reinigen.

kaufe grundsätzlich nur backofen-pommes und mach die in der fritteuse.... geht auch. müßte auf der packung sogar auch mit drauf stehen, wie lange die in der pfanne brutzeln müssen.

Also die werden mit Sicherheit labbrieg. Aber es spricht nicht für Dich wenn dein Backofen so versaut ist. Wie wäre es mit putzen. Immer direkt nach dem Gebrauch z.B.?!

ich mache jegliche sorte von von pommes nicht im backofen weil sie mir dann zu trocken sind. ich mache dir nur in der friteuse. da du keine hast: ich habe, als meine defekt war, einfach eine flasche öl im topf erhitzt und dann meine pommes fritiert. der backofen muss aber arg dreckig sein das du da nicht mal ein mit backpapier ausgelegtes blech reinschieben kannst