Backofen anschließen 230V?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo DomiDeluxe

Haushaltsbacköfen können an jede 230V-Steckdose angeschlossen werden.

Du hast beim Backofen eine Anschlussklemme mit 5-6 Klemmen.

Klemmen 1, 2 und 3 verbindest du mit einer Drahtbrücke und schließt einen Leiter des 3-poligen Kabels an.

Klemmen 4 und 5 verbindest du auch mit einer Drahtbrücke und schließt den zweiten Leiter des Kabels an

Der gelb/grüne Draht gehört entweder auf die 6. Klemme oder direkt mit einer Schraube an das Metallgehäuse

Gruß HobbyTfz

Ich hab bei meinem Backofen garkeine Klemmen, es sind lediglich 5 Kabel, 1 x Blau, 1.x Braun 1xSchutzleiter und 2x Schwarz Welches von den 2 schwarzen ist den nun die Phase? Kann ich das irgendwie herausfinden ohne das die Sicherung rausknallt?

0
@DomiDeluxe

Jeder Backofen hat Anschlussklemmen, Wenn du das 5-polige Kabel gegen ein 3-poliges Kabel mit Schucostecker tauscht und das Kabel so anschließt wie es in meiner Antwort steht ist es am einfachsten

0

es gibt verschiedene varianten von öfen - 2 oder 3 phasen + N!

wenn du nur 220V hast kannst du die phasenanschlussklemmen verbinden und dort einen leiter des kabels anschliessen, den anderen an der N klemme. vermutlich wird aber die stromaufnahme zu hoch sein!!!

Wenn es keinen Stecker hat, sollte es durch einen Elektriker angeschlossen werden.

Backöfen brauchen soweit ich weiß 3 Phasen und nciht nur eine, die bekommst du nciht aus einer Schuko Steckdose

den backofen kann man ganz alleine  ohne die herdplatten problemlos mit 230 v betreiben.

die heizungen sind für 230 ausgelegt.

1

Haushaltsbacköfen laufen mit 230V

0

400V Backofen an 230V Anschließen ohne Kochfeld ist das möglich?

Hallo, Ich habe Schon öffter ein Herd Angesachlossen aber jetzt stehe ich vor einen Räzel und benotige euer Fachwissen. Ich bin Umgezogen und es kommt nach und nach einen neue Küche rein und jetzt vollgendes, ich habe mir ein Autark Ceranfeld gekauft das ja nun mal nicht billig ist und in absehbarer Zeit soll auch ein Autark Backofen folgen wen das Geld mal wieder da ist. Das Ceranfeld wird am Starkstrom Angeschlossen und der Backofen ( wens Autark ist) an 230V. Nun habe ich noch mein alten Backofen mit Feld und will ersteinmal nur den Backofen Benutzen. Ist es Moglich nur den Backofen zu nutzen und diesen an der Steckdose zu Klemmen? wen ja welche Leitung? Ich Danke im vorraus für die Ünterstützung

...zur Frage

E-Herd und Kochfeld getrennt anschließen

Hallo, als Neuer im Forum begrüße ich die Mitglieder.

Ich habe vor, meinen alten E-Herd mit eingebautem Kochfeld zu entsorgen und mir eine Kochinsel mit sep. Kochfeld zu montieren. Ein Backofen (230V / 3KW) steht etwas abseits. Das Kochfeld schließe ich wie den E-Herd an die E-Dose. Meine Frage: Kann ich den Backofen ebenfalls an die E-Dose anschließen. (1 Phase + Null) oder muss ich für den Backofen einen eigenen Stromkreis nehmen?

Ich habe bei Bekannten gesehen wie die 'sogenannten Elektriker' (keine Inländer) der Möbelfirmen das Anschließen der Elektrogeärte 'LOCKER' nehmen. Dabei lernt man auch das Fürchten und die Unsicherheit danach allein in der Wohnung zu sein.

Vielen Dank für jede Idee

alred

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?