Babyphone ist das wirklich nötig? Was denkt ihr?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, also wir haben das Avent von Philips und sind super zufrieden.Klar gab es das früher noch nicht und man kam auch ohne klar aber ich muss ehrlich sagen , dass ich schon sehr beruhigt bin das wir das BP haben.Vorallem seitdem unsere Kleine im eigenen Zimmer schläft. Sie ist noch kein Jahr und ich bin froh nachts mitzubekommen wenn sie weint oder irgendwas anderes ist.Außerdem sind wir öfters Abends bei meinen Schwiegereltern zwei Etagen weiter unten und da ist es sehr von Vorteil!!! Also wie gesagt ich kann es sehr empfehlen!!!

Wir haben das Babyphone von NUK mit Kamera das sehr strahlungarm ist. Wir benutzen es zugegebenermaßen nicht sehr oft und für den Preis müsste man es eigentlich öfters nutzen aber gerade nach der Geburt wenn man schauen will ob das Baby noch atmet ;-) und das macht man sehr oft dann ist es super. Auch für unterwegs und wenn sie mal schlecht drauf ist ist es gut. Im Moment dreht sie sich viel im Schlaf auf den Bauch und ich habe da immer ein bisschen Angst und schau dann gerne mal auf die Kamera. Ich kann es dir empfehlen uneingeschränkt der Preis lohnt sich und wenn man es viel benutzt darüber sollte man sich vorher Gedanken machen ist es absolut top. EIn Babyphon ohne Kamera wäre für uns nicht in Frage gekommen. Alles liebe für die Geburt.

du kannst es natürlich auch in euer bett legen, dann steht ihr aber bald in den nachrichten wenn ihr unruhige träume habt als paar

Hallo,

im Allgemeinen kommt es immer darauf an, ob und wieviel "Kontrolle" du möchtest. Ausserdem kommt es darauf an, wo du es benutzen möchtest. Wenn du dir nicht sicher bist, ob und welches da wohl geeignet ist, solltest du dich in jedem Fall belesen. Hier ist eine Seite mit Informationen und Tipps: http://www.babyphone-kaufen.com

Wir haben auch lange gesucht bis wir "unser" Babyphone gefunden haben. Wir haben uns das Phillips Avent SCD603 (hier gibrt es dazu sehr ausführliche Informationen mit Video http://www.welches-babyphone.com/produkt/philips-avent-scd603/ ). Ich muss gestehen, dass wir oft (vor allem meineMutter wenn sie da ist) zum Bildschirm schauen, aber wir sind deutlich entspannter, weil wir jetzt sehen können was los ist. Das Bild ist auch im dunklen Raum sehr gut bzw. fungiert es bei uns als Nachtlicht im Kinderzimmer. Und vor alem ist es im Gegensatz zu unserem alten analogen Babyphone abhörsicher :D

Was möchtest Du wissen?