Automatisch Türe schließen ( für Katzen )?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

der machaniche Türschließer ist oft zu stramm, auch wen n man ihn "weich" einstellt,

 ich habe einfach auf die Tür und auf den Rahmen je einen Pinnnagel gemacht, hosengummi drüber, etwas probieren wegen der Länge, fertig: die Miezen machen die Türen allein auf und die gehen automatich wieder ran und die warme Luft bleibt im Zimmer

ggf die Tür unten mit winkeln o.ä. chützen, denn nach 30 Jahren KAtzenhaltung ieht mann denn doch mal die kleinen Krallenspuren vom Tür-öffen   -   oder mit Holzspachtelmasse  auffüllen, anschleifen, streichen - alle 2-5 JAhre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einem türheber geht das recht gut. durch die schräge stange mit den beiden kugelköpfen in der pfanne wird die türe beim öffnen leicht angehoben.

durch ihr gewicht drückt sie sich recht sachte wieder zu. sas setzt natürlich vorraus, dass die türe leichtgäng ist. ganz zu (bis ins schloss) klappt damit nicht, aber die türe geht hinter mieze wieder bei und ist auch so sachte, dass sie ihr nichts anhaben kann

https://www.ebay.de/p/burg-w-chter-t-rheber-th-68-sb/1004219173

lg, Anna

PS: eigendlich ist die apperatur dafür gedacht, dass sich die türe beim öffnen ein wenig anhebt, um z.b. wellen im boden auszugleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben an einer Zimmertür, die die Katzen häufig benutzen, einen Türschließer angebracht und die Feder so eingestellt, dass die Tür sich wieder zumindest anlehnt, nachdem die Katze durch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moment, versteh ich das richtig, die Katzen sollen hinter eine holztür aufs Klo gehen, und danach soll die Türe zugehen damit diese sie Nichtmehr aufmachen können? Bzw wenn doch, wie sollen die Katzen die Türe aufkriegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Frontaffe 17.07.2017, 14:54

nein Natürlich nicht ^^ Die Holztür ist die Tür zum Gästeklo ( in dem Auch das Katzenklo steht ) die Tür ist normalerweise immer angelehnt ( einfach abgeschlossen ohne die Tür zu schließen ) da kommt die Katze auch Problemlos durch nur auf dem Rückweg kann ich ihr ja nicht sagen mach die Tür zu , deswegen mieft es immer in der ganzen Bude bis ich nachhause komme :) 

0
Calim8 17.07.2017, 20:31
@Frontaffe

Du solltest dir mal vernünftiges Streu kaufen.Dann müffelt es auch nicht, wenn du z.b. von der Arbeit am Tage wieder nach Hause kommst. Unsere Badezimmertür wo das Klo steht ist immer nur angelehnt. Nur wenn einer von uns mal zur Toilette geht. Schließen wir die Tür zu. Bzw. wir klinken sie dann ein.Sonst immer offfen und es mieft gar nichts.

0

Was willst du sonst machen? Die Katze dazu zwingen die große Türe aufzumachen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gandalf89 17.07.2017, 13:21

Meine Katzen machen das, wir haben auch schon über sowas nachgedacht, aber alles was die Tür nachher wieder schließt, ist dann so schwer, das die Katzen die Tür nicht mehr aufbekommen.

0

Was möchtest Du wissen?