Autofahren in Japan mit 18

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit dem deutschen Führerschein darfst Du überall in der EU fahren. Ausserhalb der EU ist es unterschiedlich, welcher Führerschein überhaup anerkannt wird. Darüber solltet Du Dich wohl zuerst informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von berat12345
04.09.2014, 23:57

damit wär die frage geklärt

0

Du brauchst eine von einer von den japanischen Behoerden anerkannten Stelle angefertigte Uebersetzung deines Fuehrerscheins in die japanische Sprache/Schrift.

Hier erfaehrst du mehr: http://www.de.emb-japan.go.jp/konsular/autofahren.html

Wenn du dort auf "Weitere Informationen über das Übersetzungsverfahren bekommen Sie hier (Link zur Japan Automobil Federation)" klickst, erfaehrst du noch mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man darf mit 18 in Japan Autofahren (mit einem Führerschein) Dein deutscher Führerschein muss aber ins japanische amtlich übersetzt und von JAF beglaubigt werden. Internationale Führerscheine, die in Deutschland ausgestellt sind, gelten in Japan nicht. Hier ist alles gut erklärt: https://www.japan-experience.de/mieten-sie-ein-auto/haufigsten-fragen/welchen-fuhrerschein-braucht-man-zum-autofahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaub der fühererschein gilt da nicht, wegen dem unterschied rechts-links fahern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von apophis
04.09.2014, 23:55

In England ist der deutsche Führerschein (bzw. der EU-Führerschein) ja auch gültig.

1

nein.

außerdem haben die linksverkehr, du baust da als anfänger sofort nen crash

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von berat12345
04.09.2014, 23:56

hab gelesen das man sich dran schnell gewöhnen kann. wieso bist du dir dabei so sicher?

0

Was möchtest Du wissen?