Auto wackelt bei hohen Geschwindigkeiten (ca 90 kmh), Warum?

9 Antworten

Die unterschiedlich alten und abgefahrenen Reifen ( trotz gleichem Typs ) könnten durchaus schon nachteilig das Fahrverhalten beeinflussen. Ggf. hier mal 2 neue Reifen aufziehen lassen.

Eventuell ist an den Reifen der Hinterachse auch ein Auswuchtungs-Gewicht verloren gegangen oder die Reifen haben einen "Standschaden". Auch dieses mal überprüfen.

Wenn es dann nicht deutlich besser wird, so lasse evtl. auch mal Deine Stossdämpfer überprüfen und das Fahrwerk (Achsen,  Spur und Sturz ) vermessen. Denn zu grosse Abweichungen vom Werkszustand können sich ebenfalls negativ auf das Fahrverhalten auswirken.

Beule im Reifen  durch Schaden muss auch nicht von außen zu erkennen sein  . Felge hat einen Schlag  ,Standschäden an alten Reifen dann kommt das sehr häufig vor . 

Bremsscheibe  nicht mehr ganz mittig auf der Nabe braucht nur um Bruchteile von mm daneben sein  . 

Spur und oder Sturz verstellt da es am Lenkrad nicht spürbar ist . 

Und beide Reifen vorne gleiche Profiltiefe aufziehen so kann man das Differenzial im Getriebe auf die Dauer Schrotten . 

Da beide Reifen unterschiedlich Drehzahlen haben da reicht schon 1 mm Unterschied den das soll ja nur in Kurven ausgleichen und nicht dauert unter Spannung stehen .   

Bist Du sicher, dass alle Muttern fest angezogen sind? 2 ungleiche Reifen sind auch nicht ok... hast Du ein Wuchtgewicht verloren? Aber da würde das Lenkrad auch wackeln....

Habe die Reifen vor kurzen erst nachgezogen, werde die mal aus wuchten lassen

2

Auto schwimmt?

Hi,

ich habe gestern Sommerreifen aufgezogen und das Gefühl dass das Auto 'schwimmt' und auch bei Regen und höheren Geschwindigkeiten 'ausbrechen' will. Natürlich gehe ich damit in die Werkstatt oder kaufe neue Reifen,je nachdem was nötig ist, ich würde aber gerne verstehen, was das sein kann.
Mit den Winterreifen hatte ich keinerlei Probleme. Die Sommerreifen sind aber korrekt aufgezogen (mit Drehmomentschlüssel), haben noch viel Profil (-tiefe) und sind auch nicht alt (laut DOT-Marke 50/15).
Irgendwelche Ideen?

...zur Frage

Neue Felgen für alte Bereifung?

Ich möchte meine alten Felgen (16 Zoll / 6,5 J x 16H2 ET50) gegen neue austauschen. Da meine alten Reifen noch gut sind, möchte ich die weiterhin verwenden. Müssen die neuen Felgen genau die selben Daten haben wie die Alten?

...zur Frage

Auto brummt bei bestimmter Geschwindigkeit/Drehzahl...?

Hallo, ich habe zur Zeit ein Problem mit meinem Auto.

Ich fahre ein Citroen C1 und seit paar Tagen brummt der Waggen bei bestimmten Geschwindigkeiten/Drehzahl.

Gang 1 : Beim anfahren

Gang 2: 20-25 Kmh

Gang 3: 35-40 Kmh

Danach kommt erstmal nix mehr bis 60 Kmh (weil ich in der Stadt auch nicht schneller fahre).

Wenn ich bei den oben genannten Geschwindigkeiten auf Leerlauf stelle, verschwinden die Geräusche.

Die Geräusche würde ich als ein raues brummen oder schleifen beschreiben.

Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen und mir weiter helfen. :)

...zur Frage

Machen Allwettereifen Sinn?

Ich brauche zwei neue Sommerreifen nächsten Sommer und habe mich gefragt ob es sinnvoller ist gleich auf Allwetterreifen umzusteigen? Folgende Kriterien sind mir wichtig:

  • Ich möchte den maximalen Schutz haben?
  • Preislich Unterschied? In Anschaffung?
  • Lebensdauer der Reifen im Vergleich?
  • Gibts was beim TÜV zu beachten? ...

Vielen Dank für die Hilfe, bitte wenn möglich nicht in Brocken antworten, sondern nur komplett. Die beste Antwort erhält einen Stern;-)

...zur Frage

runderneuerte Reifen für Anhänger? oder neue

Hallole,

ich werde von vielen gefragt warum ich mich nach runderneuerten Reifen umsehe.

Es geht jedoch um die Reifen auf dem Anhänger, die nun zu alt sind (7 Jahre & das Profiel wäre noch gut), und ich jetzt einen Nagel drin habe. Eine Reifenreperatur wird nicht mehr gemacht.

Da es ein ungebremster Anhänger ist mit 750 KG zul. Gesamtlast kommt nur eine Geschwindigkeit von 80 KMH zu stande.

OK, ich weiß das die Bremsleistung schlechter ist (bei einem ungebremsten Anhgänger dürfte das jedoch egal sein) und das die Laufeigenschaften bei hohen geschwindigkeiten nicht gut sind (ich darf jedoch nur 80 KMH fahren).

Macht es dann wirklich Sinn neue Reifen für 60 € + zu kaufen oder doch die Runderneuerten für 30 €??? Montage kommt ja dann noch dazu, die kostet jedoch bei neuen und runderneuerten gleich viel.

Danke schon mal

...zur Frage

Nanoversiegelung von Windschutzscheibe entfernen?

Man hört viel negatives aber auch positives und aus Neugier hab ich es dann gemacht. Eine Nanoversiegelung auf die Windschutzscheibe und muss sagen es ist eine Katastrophe. Bis 30 kmh perlt der regen nicht ab und die Scheibenwischer rattern. Bei hohen Geschwindigkeiten ist es in Ordnung. Bloß wie bekomme ich diese wieder weg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?