Ausgesperrt, Schlüssel steckt von innen, SOS

8 Antworten

Sicher darf er öffnen, Wartet bis 7°°. Ich wüde ihn wecken!

Der Hausmeister kann dir mit seinem Schluessel nicht helfen,da die meisten Zylinder nicht aufzuschliessen sind,wenn auf der anderen Seite ein Schluessel steckt.Entweder mit der Karte(am besten einer Alten) probieren,den Tipp mit der Blende probieren.Sonst geht nur Schluesseldienst.Der soll aber erst einmal probieren,ob er die Tuer ohne aufzubohren oeffnen kann.Die kennen sich da besser aus..

Wenn der Hausmeister einen Schlüssel hat, würde ich ihn aufjedenfall fragen! Ansonsten halt der Schlüsselnotdienst. Das kann aber teurer werden...

Mit einer Karte geht es nur, wenn der Schlitz direkt zum Schloß führt. Also man nicht erst noch um eine Ecke herum müsste. Hab ich bei meiner Tür auch schonmal geschafft & war erstaunt wie leicht das doch geht. Hat nichtmal 10 Sekunden gedauert & das ohne es vorher jemals probiert zu haben... (Seitdem schließe ich immer ab^^)

Was möchtest Du wissen?