Wenn du Apple den Kaufpreis erneut übergibst, wird die Uhr ersetzt! :D 

Ansonsten natürlich nicht! Was können die schließlich auch dafür, das du deine Uhr in einen Gulli wirfst?

AppleCare hilft nur bei Reparaturen, nicht bei Verlust!

...zur Antwort

Den Zugriff auf deine Originaldateien wirst du auch bei Ablauf des Abo's nicht verlieren. Apple verändert an diesen Dateien nichts, daher sind sie auch weiterhin genauso funktional wie vorher!

Es entsteht hier für dich keinerlei Nachteil, du gewinnst quasi nur dabei:

  • Die Möglichkeit von überall aus auf deine Musiksammlung zuzugreifen.
  • Du bekommst quasi ein Online-Backup deiner Musiksammlung
  • Titel die du in geringer Qualität hast, können damit in höher Qualität geladen werden, sofern sie Apple abgleichen konnte.
...zur Antwort

Jede Maus/Tastatur die am PC funktioniert, sollte auch am Mac funktionieren. Bei Zusatztasten etc. brauchst du allerdings Treiber, allerdings könnte auch das BetterTouchTool da einspringen. Bei meiner "Razer" Maus zumindest konnte ich dort auch die Zusatztasten konfigurieren, ohne die Treiber Software je installiert zu haben :)

...zur Antwort

Unter macOS solltest du "Sildur's Shaders" nehmen, die funktionieren auch ;)

http://www.minecraftforum.net/forums/mapping-and-modding/minecraft-mods/1291396-1-6-4-1-11-2-sildurs-shaders-pc-mac-intel-new

...zur Antwort

So etwas sollte man nach Möglichkeit immer direkt zum Hersteller schicken. Der Umweg über den Zwischenhändler kostet oft nur viel Zeit...

Als ich mal eines zu Apple schicken sollte, haben die es bei mir abholen lassen. Da brauchte ich nichts einpacken, etc.

Hab es dann auch nach 2 Werktagen wiederbekommen :)

Zubehör & SIM-Karte solltest du nicht mitschicken. Eventuell muss auch "Mein iPhone suchen" & "Touch-ID", etc. deaktiviert werden.

Und natürlich wäre eine Sicherung keine schlechte Idee!

...zur Antwort

Teil 1 war auch mal drin, nur ist die Lizenz bereits wieder abgelaufen! So ist das halt bei VoD Anbietern, das läuft alles nur auf zeitlich begrenzte Lizenzen (Eigenproduktionen ausgenommen).

...zur Antwort

Das ist bei allen VoD Anbietern so. Die haben immer nur eine gewisse Auswahl und das auch zeitlich begrenzt. Eigenproduktionen ausgenommen.

Netflix & Amazon Prime sind zusammen allerdings eine nette Kombi ;)

...zur Antwort

Du hast wahrscheinlich versäumt mit BootCamp der Partition etwas mehr Speicher als die Standard 20 GB zuzuweisen? ;)

Nachträglich geht das leider nicht mehr ohne weiteres. Gibt zwar ein Programm "Camptune X", welches das kann, kostet aber ein wenig was.

Kostengünstiger wäre es dann natürlich, wenn du mit BootCamp die Partition wieder löschst und sie noch mal neu erstellst, nur diesmal eben mit ein paar GB mehr! Meine hat 70 GB, wobei ich allerdings quasi sämtliche Spiele auf einer externen Festplatte installiert habe. (Nur eines musste auf der Internen installiert werden, da es andernfalls nicht funktionierte. Warum auch immer...)

...zur Antwort

48 Stunden mit den Anschlüssen nach unten wenn du sicher gehen willst.

...zur Antwort

Das ist keine "offene" Rechnung, die du da bekommen hast, sondern lediglich dein Kaufbeleg ;)

...zur Antwort