Ausbildung zum Ernährungsberater

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt auch jede Menge Fernkurse in diesem Bereich. Allerdings würde ich mich da vorher genau informieren, denn "Ernährungsberater" ist keine gesetzlich geschützte Berufsbezeichnung, auch die Weiterbildung oder Ausbildung ist nicht gesetzlich geregelt. Ausführliche Informationen zu dem Thema findest Du auch hier: http://www.fernschule.me/weiterbildungsblog/ausbildung-zum-erna-hrungsberater So einen Fernkurs kannst Du übrigens auch neben dem Beruf absolvieren.

Also zuallererst, der Ernährungsberater ist garantiert ein Beruf für die Zukunft :) Besonders in den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass in der gesamten Fitness- & Gesundheitsbranche viel Potential liegt. 

Wo man die Ausbildung machen kann, hängt von deinem Wohnort und deinem Geldbeutel ab. Abgesehen davon gibt es noch die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Ernährungsberater online zu absolvieren. Heutzutage sind diese nämlich genau so anerkannt, wie der klassische Präsenzunterricht und haben den Vorteil, dass man seinen Lernvorgang viel flexibler gestalten kann. 

Ein guter Anbieter wäre da beispielsweise die Online Trainer Lizenz. 

Das durchschnittliche Gehalt eines Ernährungsberater liegt in Deutschland bei ca. 2100€.

Wenn du das Ganze zeitlich flexibel aber trotzdem zügig machen möchtest dann kann ich dir Online-Akademien empfehlen! 

Dort erhält du relativ kostengünstig Zugriff zu einem Onlineportal mit dem du von Überall lernen kannst. Du musst nur zu deiner Prüfung anwesend sein. Ich habe so, auch neben meinem Vollzeitjob, meine Ausbildung abgeschlossen. Such einfach mal nach Wörtern wie Ernährungsberatung online lernen.

während reha massnahme noch geld hinzu verdienen?

was ist wenn man in einer rehamassnahem steckt, zu der z.b. gehört dass man in einer ausbildung ist .. - als angestellter geld verdient wenn auch sehr wenig.

was ist wenn man ährend der rehazeit - rehamassnahme selbständig wird und ne menge geld über die selbständigkeit verdient ?

MUss man dem rehaträger dann geld zurückzahlen?

...zur Frage

Muss man nach der Ausbildung zum Diätassistenten um Ernährungsberater zu werden studieren?

Muss man nach der Ausbildung zum Diätassistenten um Ernährungsberater zu werden studieren? Oder gibt es eine andere Möglichkeit?

...zur Frage

Ernährungsberater...ein Beruf mit Zukunft?

Ich mach mir seit Tagen Gedanken über meine Berufswahl, da ich in zwei Jahren Abitur mache und noch keine Ahnung hab. Die Option Ernährungsberater hats mit angetan. Aber wie sieht die Ausbildung aus? Wo kann man sich ausbilden lassen? und hat der beruf überhaupt zukunft? Wenn jmd irgendwelche ...egal welche infos zu dem Beruf hat, würd ich mich über diese freuen. :) schon danke im voraus :) glg

...zur Frage

Bescheinigung für "Erste Hilfe am Kind" nachreichen?

Moin,

mein Problem ist folgendes: Für meine Ausbildung brauche ich einen Nachweis, dass ich einen Kurs zur ersten Hilfe am Kind belegt habe. In den ersten 3 1/2 Wochen der Sommerferien war ich allerdings weg und habe den Brief natürlich erst gelesen, als ich zurück nach Hause kam. Ich habe nach Kursen geguckt und bis zum Anfang meiner Ausbildung waren schon alle Kurse belegt und der nächste Kurs wäre erst eineinhalb Wochen nach Ausbildungsbeginn. Meint ihr es ist schlimm, wenn ich die Bescheinigung nachreiche oder werde ich da Probleme bekommen?

...zur Frage

Wie kann ich mich neben der Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung selbständig machen?

Ich mache dieses Jahr eine Ausbildung und ich will neben der Ausbildung Geld dazu verdienen um monatlich 800 Euro zu sparen.Ich werde Apps entwickeln und Webseiten programmieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?