Ausbildung Kampfpilot Dauer?

3 Antworten

Bei der Schweizer Luftwaffe sind es minimal 3.5 Jahre, bis man das basis-Brevet bekommt. Anschliessend folgt die taktische Verbandsausbildung, die von einem Studium begleitet ist (man kann ja nicht bis zur Rente Kampfjets fliegen, weshalb auf eine begleitende, zivile Berufsausbildung Wert gelegt wird).

http://www.vtg.admin.ch/de/karriere/berufe-der-schweizer-armee/militaerische-berufe/militaerischer-flugdienst/berufsmilitaerpilot.html#tabs_2

Und ja, eine Offizierslaufbahn ist zwingend, die letzten Unteroffiziere sind in den späten 70-er aus den Cockpits verschwunden.

"Weiß vielleicht einer ... wie lange es dauert, bis man Kampfpilot ist?" 

Ja natürlich. 

1. Die Bundeswehr. Die beschreibt die Ausbildung doch in einer entsprechenden Broschüre, die man als PDF herunterladen kann. 

2. Ich, denn ich weiß a) wo ich nachschauen muss und b) habe ich nachgeschaut, sonst könnte ich Dir diese Antwort nicht geben. 

3. Glaubst Du tatsächlich, dass, wer hier nach so einem nebensächlichen Item fragen muss, für eine Ausbildung als Offizier und Kampfjetpilot geeignet ist? 

Solchen Leuten darf man die Landesverteidigung nicht anvertrauen! 

Geh mal von 5 Jahren aus.

Wissen Sie ob man auch eine Offiziers Laufbahn einschlagen muss?

0

Was möchtest Du wissen?