Ausbildung Haare abrasieren?

6 Antworten

Ich denke das es kein Problem darstellt wenn Du Dir die Haare abrasieren lässt. Auch hat es für mich nichts mit dem nicht vorhandenen Kundenverkehr zu tun. Es ist alleine Deine Entscheidung wie lang oder kurz Du Deine Haare trägst. Wenn Deine Arbeitsleistung den Erfordernissen entspricht wird keiner etwas sagen. Man wird sich schnell an Dein verändertes äußeres gewöhnen.

Ich persönlich habe viel Kundenverkehr und mir zu Beginn des vergangenen Jahres eine Vollglatze scheren lassen. Man hat sich nicht nur schnell daran gewöhnt sondern heute wird nach 3 Tagen schon gefragt ob meine Haarschneidemaschine defekt ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wozu?.... Mach doch einfach. Wennde keinen Kundenkontakt hast oder sonstig zu irgendwelchen Veröffentlichungen verpflichtet bist kannste dir die Haare machen wie du willst.

Außerdem finde ich 6 mm nicht mal als nennenswert schlimm. Herrje...

Wieso denn ansprechen? Wer viel fragt, kriegt viel Antwort. Einfach machen! Und was soll denn gegen 6 mm einzuwenden sein? So laufen doch sehr viele herum.

mach doch einfach. Solange du ein gepflegtes Äußeres hast sollte es passen....

Da du keinen Kundenkontakt hast, mach es einfach. Da musst du niemanden fragen und 6 mm sind noch ganz okay.

Was möchtest Du wissen?