Ausbildung als Cutter ohne Abschluss. Ist das möglich?

3 Antworten

Ein guter Cutter ist im Grunde auch ein Künstler und Quereinsteigern gibt man durchaus eine Chance. Jetzt musst du im Bewerbungsgespräch nur noch überzeugen und dich in der Praxis bewähren. Aber du könntest auch versuchen irgendwo ein Praktikum zu bekommen. Dann hättest du den kleinen Zeh schon mal in der Tür 😉

Viel Glück 🍀

Ja, es ist gesetzlich nicht vorgeschrieben welcher Abschluss für eine Ausbildung benötigt wird. Das legt der Ausbildungsbetrieb selbst fest. Nur die meisten setzen einen voraus.

Ich weiß ehrlich nicht wie die Anforderungen am Job sind aber auch ohne Abschluss (könntest) du Chancen haben. Aber geringe als jemand mit Abschluss. Ich würde empfehlen lieber nach zu machen.

Was möchtest Du wissen?