Augenbraun Zupfen haram?

8 Antworten

Ja es ist Haram,da der Prophet dies verbat.

“May Allaah curse the women who do tattoos and those for whom tattoos are done, those who pluck their eyebrows and those who file their teeth for the purpose of beautification and alter the creation of Allaah.” (al-Bukhaari, al-Libaas, 5587; Muslim, al-Libaas, 5538).

Da steht,Der Prophet sagte; Möge Allah die jenigen verfluchten (...) die Augenbrauen zupfen (...).

Auf Deutsch:

„Aḷḷāh ﷻ verflucht diejenigen Frauen, die andere Frauen tätowieren, sich tätowieren lassen, Haare von ihren eigenen Augenbrauen oder von den Augenbrauen anderer Frauen auszupfen und dadurch Allahs Schöpfung ändern.“ (Al-Bukhari)

0

Ja es ist Haram,da der Prophet dies verbat.

“May Allaah curse the women who do tattoos and those for whom tattoos are done, those who pluck their eyebrows and those who file their teeth for the purpose of beautification and alter the creation of Allaah.” (al-Bukhaari, al-Libaas, 5587; Muslim, al-Libaas, 5538).

Da steht,Der Prophet sagte; Möge Allah die jenigen verfluchten (...) die Augenbrauen zupfen (...).

Es gibt keine Ausreden/Entschuldigungen sie zu zupfen, Allah verflucht es bei einem und auch bei 100 Haaren. Zupfen ist Zupfen. Den Beweis habe ich ja geschickt. Hoffe ich konnte helfen

„Aḷḷāh ﷻ verflucht diejenigen Frauen, die andere Frauen tätowieren, sich tätowieren lassen, Haare von ihren eigenen Augenbrauen oder von den Augenbrauen anderer Frauen auszupfen und dadurch Allahs Schöpfung ändern.“ [Al-Bukhari, 5931; Muslim, 2125, 3966]

Das weiß ich auch -.- somit sieht man das du die Frage nicht verstanden hast ;)

0

SubhanAllah , was ist das denn für ein Verhalten auch noch in Ramadan.. Audhubillah muslime von heute

0
@gaka123

gaka, ist es nicht auch Haram im Ramadan im Internet rum zu surfen?

1

@Grieshu : Wenn ich hier islamische Fragen beantworte, Islamische Beiträge schaue ist es erlaubt. Wenn ich jedoch meine Zeit verschwende ist es Haram. Noch was zu sagen ? :-)

0
@gaka123

Da du deine Zeit hier mit losen Sprüchen verschwendest ist es also doch Haram dass du hier aktiv bist.

1

Gaka 123:

Deinem Post zufolge dürfen nur Frauen anderen  Frauen nicht die Augenbrauen zupfen.

Das heisst dann aber im Umkehrschluss, das ein Mann sehr wohl (s)einer Frau die Brauen zupfen darf.

Und Männer  dürfen sich offensichtlich eh die Augenbrauen zupfen (lassen). Egal, ob selber, von (s)einer Frau oder vom Friseur? ?

1

Augenbrauen zupfen ist im allgemeinem Verboten, darüber gibt es im Islamischen Komitee keine Meinungsverschiedenheiten da es explizite Beweise gibt

0

Ich möchte erwähnen das es natürlich erlaubt ist die Mitte der Augenbrauen zu zupfen

0

Du hast mich etwas gefragt, ich erkläre es und du nennst es Lose Sprüche. Sehr intelligent bist du!

0
@gaka123

Na jedenfalls cleverer als du, da ich mich von keiner einzigen Religion Geiseln lasse und deren Sklave bin.

2

Und es sollte dich herzlichst wenig interessieren was für Taten ich vollbringe

0

Gaka hör einfach nicht auf den du erzählst gute und richtige sachen. Barak allahu feek :)

0

Allahu Akbar

0

"geiseln" "sklaven" danke das du mich zum lachen gebracht hast

0
@gaka123

Na, du bist leicht zu erheitern. :)

Das ist fein, weil Nichtmuslime bei dieser Frage der persönlichen Körperpflege unter Lachkrämpfen zu Boden sinken. Das Verbot ist schlicht sinnfrei, weil nicht plausibel zu begründen.  Und nein, "Allah und Prophet haben vor ~ 1.400 Jahren gemeint... " zählt nicht als ausreichende Begründung. 

Es steht auch jede Menge seltsames Zeug in der Bibel und die Menschheit hat es unbeschadet hinter sich gelassen.  Nur Mut, ihr schafft das auch noch. :D 

„Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen !“  Immanuel Kant, 1784 

0

Niemand hat dich nach deiner Meinung gefragt. Außerdem bist du doch nicht mal Muslim also wieso meckerst du rum? Die Frage Stellerin ist überzeugt von ihrer Religion, ich ebenfalls. Denkst du, du kannst uns mit einem Zitat von irgendeinem Mann uns klarmachen das wir frei von jeglichem Sinn des Lebens leben sollen und denken glücklich sein ist alles im Leben? Nein wir haben selber nachgedacht und wissen das Mutternatur nicht aus einer kleinen Spermie, die nicht mit bloßem Auge zu sehen ist, zu dem gemacht hat was wir jetzt sind. Denken ist alles.

0
@gaka123

gaka123, Dann höre du auf an der westlichen Weltanschauung und deren Religionen rum zu meckern.

Eine Religion die sich nicht dem Wandel der Zeit anpasst und auf Texten die vor 1400 Jahren evtl. mal einen Sinn ergaben, rum knappert, ist eine tote Religion.

1

Tut mir schrecklich Leid das du damit nicht klar kommst das wir unsere Religion nicht jedes Jahr ändern wie es uns gefällt ;-)

0

Ja es ist haram zupfe meine auch nicht :) Ich finds unnötig

Was möchtest Du wissen?