Auf was will er hinaus?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das sagt ja eigentlich nur was über dich aus. Aus dem Bauch raus würde ich es aus seiner Sicht so deuten, dass ihm eine richtige Beziehung schon lieber wäre. Aber eindeutig ist so ein Satz natürlich nicht.

Hast du das schon durchblicken lassen, dass du keine Beziehung willst? Wenn nicht, will er wissen, ob du auch über eine Beziehung nachdenkst. Je nachdem, wie lange ihr euch schon kennt.

meliiiiisa 07.08.2017, 05:59

Ich hab als wir uns kennengelernt haben mal erwähnt dass ich Beziehungen in meinem Alter ziemlich unnötig finde. Wir kennen uns grade mal einen Monat.

0
Nashota 07.08.2017, 06:03
@meliiiiisa

"In deinem Alter" heißt wie alt genau?

Nach einem Monat muss man auch noch keine Beziehung führen. Richtig kennenlernen ist da angesagt.

Wenn es aber deine feste Meinung im Moment ist, dass du sie unnötig findest, dann sage ihm das auch nochmal so. Denn wenn er langfristig auf was Festes aus ist und du nicht, dann klingelt er bei dir sozusagen an der falschen Tür. Und ehe seine Gefühle kommen und sich verstärken, will er sich auch in gewisser Weise schützen.

1
meliiiiisa 07.08.2017, 06:08

Okay danke :) ich bin 15 und er auch

0
Nashota 07.08.2017, 06:17
@meliiiiisa

Dann achte nicht nur deine Bedürfnisse und Gefühle, sondern wie gesagt auch auf seine. Mache eine klare Ansage, dass er weiß, woran er ist.

1

Entweder will er so erfahren wie du das mit der Beziehung siehst oder er will einfach nur Sex. Wahrscheinlich eher das.

Er will, dass du auf seine Behauptung reagierst, also, dass du entweder schreibst, dass du tatsächlich keine Beziehung mit ihm willst, oder dass du schreibst, dass du eine Beziehung mit ihm willst, oder dass du schreibst, dass du zwar eine Beziehung willst, aber mit ihm nicht.

Ich würde jetzt mal behaupten er will eine Beziehung mit dir führen und hat einen sehr ungeschickten versuch gestartet um Herauszufinden ob du auch eine führen willst.

Sonst frag ihn doch einfach selber :D

LG

Genauso hätte ich auch kommentiert!
Wenn er schreibt: Beziehung willst du ja keine." Durch diese Wortwahl vermeidet er einen Korb; er beantwortet sich die Frage: " Willst du eine Beziehung mit mir?" In dem Moment ja sozusagen selbst....

Er ist unsicher. Finde heraus, was du willst und sag's ihm.

Er stellt das mehr als Aussage da, als als frage also wird das wohl nicht mehr als auf Freundschaft plus hinauslaufen :)

Ganz klar,wenn er sowas schreibt erhofft er sich bestimmt das du das Gegenteil schreibst. Um so heraus zu finden was du möchtest. :)

Was ist daran nicht zu verstehen?

Er möchte wissen, ob du eine Beziehung mit ihm willst oder nicht.

Was möchtest Du wissen?