Auf Ryanair Ticket falscher Vorname - Erfahrungen damit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ryanairhotline rechtzeitig kontaktieren und um kostenlosen "Name-Edit" bitten :-). Es ist dann Ermessenssache, ob das durchgeht, weil an sich mehr als "3" Zeichen falsch sind und das offensichtlich ein komplett anderer Name ist:-).

Ich drück dir die Daumen :-) - ansonsten ist Name-Edit nämlich bei Ryanair mega teuer, sodass ich dir im Fall der "nicht-kostenlosen Änderung" auch ne Neubuchung empfehlen würde, auch wenn du Hin- und Rückflug neu buchen müsstest :-)! Aber meist sind die bei der Hotline wirklich verständnisvoll, sofern du jemanden erreichst :).

Das hat nichts mit "unkulant" zu tun. Du wirst mit einem Ticket, auf dem Du nicht mit Namen draufstehst nicht durchkommen und das völlig zurecht.

 

Am besten Du rufst bei einer Hotline oder am Flughafen selbst an und fragst was zu tun ist.

carlabone 03.07.2017, 12:03

Da bin ich auch schon selbst drauf gekommen :) Danke.

Mein Nachname und mein Geburtsdatum identifizieren mich, und der Vorname ist nicht falsch, sondern nur abgekürzt. Den Hinweise "Du wirst damit völlig zurecht nicht durchkommen" verstehe ich daher nicht so ganz...aber egal.

Wie gesagt, meine Frage bezog sich auf Erfahrungsberichte anderer Ryanair Kunden mit ähnlichen Fällen!

0
Sternenfleit 03.07.2017, 12:07
@carlabone

Da wohl niemand Erfahrung hat (es antwortet jedenfalls niemand), kommentiere ich mal weiter...

 

Was sagt denn die Hotline/Flughafen? Noch gar nicht versucht oder?...

 

Auf dem Ticket steht nicht der Name der in Deinem Personalausweis steht, ergo, lassen Sie Dich damit nicht ins Flugzeug! Da kann das noch so Dein Spitzname und noch so ähnlich zu Deinem Vornamen sein.

Es ist egal, ob Nachname und Geburtsdatum stimmten, es muss alles korrekt übereinstimmen, nicht nur teilweise.

0

Was möchtest Du wissen?